Archiviert
(19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Sehr schönes Hotel mit günstiger Anbindung

6,0/6
Wir waren das erste Mal für 4 Tage in Bangkok und haben uns für das Chatrium Riverside entschieden - und diese Entscheidung nicht bereut!
Die Zimmer sind groß, sehr sauber und voll ausgestattet mit Kochnische, schlaf- und separaten Wohnbereich und schönem Bad! Die Regendusche war besonders toll; die Wanne haben wir gar nicht genutzt. Auch der Blick von unserem Balkon war phänomenal!

Wir haben während unseres Aufenthalts einen Obstkorb mit frischen Mangos und Orangen bekommen, worüber wir uns sehr gefreut haben. Das Personal ist sehr sehr freundlich und immer zuvorkommend - der Service in diesem Hotel ist einfach herausragend. Man kann eventuell benötigte Unterlagen für online Check ins kostenlos im obersten Stockwerk drucken und die PCs nutzen.

Das Frühstück ist wirklich toll, so viel Auswahl und Abwechslung! Einfach klasse; über frischem Obst über Joghurt, vielen warmen Speisen über Eier und Speck, süßem Gebäck und Kuchen - es war einfach ein wunderbares Frühstück. Wir würden es immer wieder dazubuchen! Am Tag unserer Abreise mussten wir um 05:20 auschecken und das Hotel hat uns ein tolles Frühstückpaket vorbereitet mit diversem Gebäck, Obst und Saft!

Wir haben auch ein mal im chinesischen Restaurant in der obersten Etage zu Abend gegessen. Das Essen war gut, die Speisen wirklich chinesisch; nicht mit den europäischen chinesischen Restaurants zu vergleichen. Leider waren die Englischkenntnisse des Personals im Restaurant nicht die besten, sodass es zudem Missverständnis kam das nur eine Ente von 2 bestellten kam und wir auf die zweite noch 20 Minuten warten mussten. Insgesamt war das Essen zwar ganz gut, es gibt aber für diesen Preis bessere Restaurants in Bangkok.

In der Lounge an der Rezeption gibt es den ganzen Tag über Gebäck und Snacks sowie leckere Drinks. Es war wirklich toll, dass man den Willkommens-Cocktail einfach aus der normalen Karte wählen kann. Die Cocktails haben uns gut geschmeckt und auch das dänische Gebäck ist sehr zu empfehlen.

Der Pool ist für ein Stadthotel wirklich groß und schön! Wir haben ihn zwar nur ein mal abends genutzt aber er war sehr schön beleuchtet, das Wasser erfrischend und der Whirlpool etwas wärmer.


Das hoteleigene Shuttleboot fährt etwa jede halbe Stunde zum Taksin Pier, wo man direkt in den Skytrain steigen und Bangkok erkunden kann.

Wir können das Hotel uneingeschränkt und mit bestem Gewissen zu 100% weiterempfehlen! Vielen Dank für den angenehmen Aufenthalt, wir kommen bestimmt nochmal wieder!

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Studio
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Stadt

Service5,8
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:19-25
Bewertungen:8
NaNHilfreich