phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Klaus - Dieter (51-55)
Verreist als Paarim Mai 2019für 2 Wochen

Alle guten Dinge sind Drei

5,0/6
Man sagt ja, alle guten Dinge sind Drei!
So war es auch wieder,wir hatten auf der selben Etage,wie auch 2018, unser Zimmer (6303) mit Blick
auf den Animations-Pool. Beim Bezug fanden wir zwar das ein oder andere Haar, das nicht zu uns gehörte.
Sonst hatte unser "Zimmermädchen" Achmet den Urlaub über unser Zimmer sehr sauber gehalten, die Minibar wird regelmäßig aufgefüllt. Die Fönhalterung war auch lose, haben dann kurz an der Rezeption Bescheid gesagt,am selben Tag wurde das sofort behoben.
Es gibt ehrlich nichts zu meckern,ok, wer suchet der findet! Wir hatten nichts zubeanstanden.
Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit, überwiegend sprechen alle deutsch oder sind dabei es zu lernen.
Ich möchte hier drei Mitarbeiter mal hervorheben:
Zum ersten: Rassim der Kellner der auf seiner Terrasse alles im Griff hat, er hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen.Bei ihm ist man in guten Händen.
Zum zweiten: Möchte ich die Mitarbeiterin (kenne leider ihren Namen nicht) erwähnen die jeden Morgen bei aufkommender Tageshitze, hinter der Gasflamme steht und uns Hotelgästen nach Wunsch ein Omlet oder ein Spiegelei zubereitet.
Zum dritten: "The Hero of the Beach" Ali. Ihn kann man nicht wirklich beschreiben,ihn muss man leben!
Wenn er mit seinem Besen uns Hotelgästen die Liegen sauber macht oder unseren Müll wegräumt.
Ein hingucker ist es wenn Hotelgäste von benachbarten Hotels sich zu uns legen möchten!
So was gibt es bei Ali nicht!! (lach) Alles gut Ali, merhaba.
Die Pools sind aufgeteilt, in einem Animations-Pool und einem Relax-Pool. Am Animations-Pool finden alle aktivitäten statt, die Kinderrutschen befinden sich auch dort, wobei ich hier saagen muss (lach) die Eltern hatten mehr Spaß beim rutschen.
Der Relax-Pool wie der Name schon sagt, wird relaxt.Hier hört man eine Stecknadel fallen,absolute ruhe.
Was mir schon bei den ersten beiden Besuchen aufgefallen ist,dort stehen auch 2 oder 3 Holzliegen, die etwa Knie hoch sind. Habe dem nie eine Bedeutung zugetan,bis jetzt. Diese liegen sind für Gäste mit Behinderung! Daumen nach oben Can Garden!
Jetzt das was uns sehr Aufgestoßen ist!! Wir gingen immer zu Fuß zum Strand, auf dem WEg dort hin kamen
wir an einem kleinen Super-Markt vorbei. Dort ich dann ne deutsche Tageszeitung. Sie konnte man in Euro oder in Türkische Lira bezahlen, was sie kostet steht drauf. In Lira wie auch in Euro. Hat immer funktioniert,ohne Probleme. Und jetzt der Hammer. Im Hotel ist ein Kiosk, wo man auch Tagespresse bekommen kann. Am Abreisetag ging ich in den Kiosk um mir von den letzten Liras noch eine Zeitung zu holen. Hätte auch gepasst, wenn da nicht der Eigentümer gewesen wäre!
Er fing an den Euro Betrag in Lira um zurechen, war einiges mehr,als drauf stand!
Ich fragte ihn warum die Zeitung jetzt teurer war als drauf stand. Die Erklärung war das er für die Zeitung profision berechnen würde.Im perfekten deutsch natürlich, meinte er zu mir ich bräuchte nicht mit ihm diskutieren, ich müsste das jetzt bezahlen. Ich habe es natürlich nicht getan, ich habe dann meine letzten
Lira einen besseren Platz gegeben, nämlich die Tip Box an der Rezeption.
Unser aufenthalt war nicht desto trotz wieder super unsd ein nächstes mal wir es bestimmt wieder geben.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt am Anfang von Colakli, an der Straße, von der man aber nicht viel mit bekommt.
Es kommen dort der Dolmus richtung Evrenseki,Kumköy, Side vorbei.
Zum Strand sind es etwa 800 Meter Fussweg. Es fährt aber ein Chuttle-Bus vom Hotel. Es dreht unaufhörlich seine Runde. Wenn es nicht gerade da ist,braucht man nicht lange warten,bis es wieder da ist. Das Hotel verfügt über einen feinen Sandstrand. Der Strand fällt ganz flach ins Meer ab.

Zimmer5,0
Unser Zimmer (6303) lag zum Animations-Pool raus. Die meisten Vorstellungen endeten so gegen 23 Uhr.
Man konnte in ruhe schlafen. Das Zimmer wurde immer super sauber gehalten.Minibar wurde auch regelmäßig aufgefüllt.

Service5,0
Am Service gibt es nichts zu meckern, jeder vom Personal ist echt bemüht uns Hotelgästen unseren Aufenthalt
so gut wie möglich zumachen.

Gastronomie5,0
Beim Essen ist für jeden was dabei. Wie heißt es, was der Bauer nicht kennt, isst er nicht.
Dazu zähle ich mich auch(lach). Aber dieses mal nicht, ich hab mich mal an Sachen getraut die ich sonst
nicht angeguckt hätte. Und siehe da es gibt Sachen die sich doch lohnen zu probieren.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation gibt es Reichlich,wir haben uns immer drum gedrückt.
Aber die Animatöre machen ihre Sachen gut.
Hier grüße an Carlos.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus - Dieter
Alter:51-55
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Klaus-Dieter,
herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genießen konnten. Gerne geben wir Ihr Lob auch an unsere Küche und Mitarbeiter weiter.
Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch. Herzlichst Ihr Can Garden Resort-Team
NaNHilfreich