phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Dirk B (41-45)
Verreist als Familieim Juni 2019für 3-5 Tage

Überraschend gut, super Preis/Leistung

5,0/6
Ich hatte keine Erwartungen aufgrund der Bewertung, wusste aber, dass das Hotel neu renoviert wurde. Meine Erwartungen wurde übertroffen. Die Suiten sind neu renoviert und sehr geräumig. Es gibt einen kleinen Kühlschrank. Das Hotel schaut von aussen aus wie ein typischer 70er Bunker (nicht negativ gewertet) aber es ist sauber, darauf kommt es an. Wir sind jedoch die einzige deutsche Familie hier, das Hotel ist absolut Britisch geprägt, was uns in keinster Weise stört, im Gegenteil, sehr nette Menschen hier kennen gelernt.
Die Poolanlage ist Klasse. Es gibt genügend Liegen, jedoch könnte es mehr Schirme geben. Das Essen, wir hatten All-inclusive, ist Gut bis OK. For Auswahl ist jetzt nicht sooo groß wie ich von anderen, jedoch 4 Sterne Hotels, gewöhnt war, aber das wäre auch ein Vergleich zwischen Äpfel und Birnen. Es gibt viel zu Essen, es schmeckt lecker, alles OK. Der Speisesaal hat allerdings Kantinen Charakter, so erscheint es mir pers. Ist aber auch OK. Teller werden leider nicht so schnell abgeräumt, wie man es sich wünscht.

Der Ort Sa Coma gefällt uns nicht. Ebenso die direkte Umgebung des Hotels gefällt uns auch nicht. Jedoch hatten wir dauerhaft ein Auto, so dass es kein Problem für uns war, woanders hinzufahren. Man ist aber auch in 30 Minuten zu Fuss am Strand von Cala Millor. Dort gibt es das Cafe del sol mit jedem Abend Live Music, günstigen Getränke Preisen....einfach super dort.



Lage & Umgebung2,0
Wie beschrieben ist Sa Coma nicht so schön.

Zimmer6,0
Klasse neu renovierte Suiten mit seperaten Schlafzimmer für die Eltern.

Service5,0
Zimmer Mädchen kam jeden Tag

Gastronomie4,0
Essen lecker. Speisesaal Kantinen Flair. Show cooking rudimentär vorhanden 😉 Fleisch, Fisch aber immer nur eine Sorte. Salate ausreichend vorhanden. Für die Kids gibt es auch genug, von Fastfood bis Gemüse.

Cool war noch, dass es beim All-incl. keine Wegwerfen Becher gibt. Die machen es mit Hartplastik Ecocups mit Pfand. Sehr vorbildlich.

Sport & Unterhaltung4,0
Nicht in Anspruch genommen, gibt es aber. Jedoch alles in englischer Sprache, was für uns kein Problem darstellte.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Dirk B
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Hallo Dirk B.,

wir freuen uns zu hören, dass wir Ihre Erwartungen übertreffen konnten und dass auch die alten negativen Bewertungen, die Sie heute lesen konnten, bereits überholt sind. Wir freuen uns sehr, das zu hören, denn dies bestätigt, dass die Anstrengungen, die wir in den letzten Monaten unternommen haben, um den Gästen ein besseres Erlebnis zu bieten, ihr Ziel erreicht haben. Wir danken Ihnen aufrichtig, dass Sie es mit anderen Lesern geteilt haben und dass Sie uns eine so hohe Punktzahl gegeben haben. Im Übrigen lesen wir mit Interesse die übrigen Ihrer Vorschläge und Ansichten, die uns sicherlich helfen werden, uns zu verbessern, wie z.B. Ihren Vorschlag, weitere Sonnenschirme zu platzieren. In Bezug auf Ihren Buffetvergleich mit 4*-Hotels schmeichelt uns dieser, da wir nur 3* haben, aber wir versuchen, die bestmögliche Qualität mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Nochmals vielen Dank, dass Sie es geteilt und dass Sie uns besucht haben. Sie sind jederzeit im BLS Gran Playa Hotel willkommen und erhalten zum Abschied unsere besten Grüße.

www.blueseahotels.com
NaNHilfreich