Heiko (46-50)
Alleinreisendim April 2021für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Gut ausgestattetes Hotel 500 Meter vom Hbf.

5,0/6
Das Hotel liegt nur ca. 500 Meter südlich vom Darmstädter Hauptbahnhof. Nach ca. 6 Minuten ist man zu Fuß am Hotel. Direkt hinter dem Hotel verlaufen die Bahnschienen. Die Zimmer mit Ausrichtung zu den Bahngleisen sind sicher lauter. Zur Innenstadt von Darmstadt sind es gute 2 Kilometer. Das Hotel wurde vor nicht allzu langer Zeit generalsaniert. Die Zimmer sind ausreichend groß und sehr komfortabel und stilsicher eingerichtet. Der TV an der Wand ist überdurchschnittlich groß. Auf meinem Zimmer gab's einen Kaffeekocher.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt nur ca. 500 Meter südlich vom Darmstädter Hauptbahnhof. Nach ca. 6 Minuten ist man zu Fuß am Hotel. Direkt hinter dem Hotel verlaufen die Bahnschienen. Die Zimmer mit Ausrichtung zu den Bahngleisen sind sicher lauter. Zur Innenstadt von Darmstadt sind es gute 2 Kilometer.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind ausreichend groß und sehr komfortabel und stilsicher eingerichtet. Der TV an der Wand ist überdurchschnittlich groß. Auf meinem Zimmer gab's einen Kaffeekocher. Habe mich auf dem Zimmer wirklich wohlgefühlt. Auch die Größe des Badezimmers ist völlig in Ordnung.

Service5,0
Sehr schneller Check-Inn und Check-Out. Alles völlig problemlos. Der Corona-Abstand hat gepasst.

Gastronomie4,0
Kann ich nicht beurteilen, da ich die gastronomischen Einrichtungen des Hotels nicht genutzt habe. Das Hotel verfügt über eine "Pianobar" (in Corona-Zeiten sicherlich ohne Piano-Spieler) und ein Restaurant.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum, eine Sauna, Dampfbad und sogar über einen Innenpool. Das war natürlich alles aufgrund von Corona geschlossen. Schade, aber das Hotel kann dafür nichts.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2021
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Heiko
Alter:46-50
Bewertungen:986
NaNHilfreich