Archiviert
Leo (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Neueres Hotel zwischen Bahnhof und Altstadt

5,6/6
Neueres Hotel zwischen Bahnhof und Altstadt gelegen. Öffentliche Tiefgarage im Haus (8 Euro extra). In der Lobby Internetterminals, kostenloser Kaffee und Gebäck.
Unser Zimmerpreis war allerdings schon sehr hoch, da kurzfristig gebucht.

Lage & Umgebung6,0
Zu Fuß ca. 10 Minuten in die Altstadt, bzw. zum Bahnhof. Mehrere Restaurants in der Umgebung, auch verschiedene Geschäfte.

Zimmer5,0
Unser Zimmer hatte (angeblich) 22m², mit Klimaanlage, Zimmersafe, einigen Sky-Fernsehsendern. Unser Bad hatte auf der anderen Seite der Wand die Frühstücksterrasse. Bei geöffnetem Badfenster konnten stehende Personen in das Badezimmer schauen. In der Regel hat man da keine Kleidung an.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Sehr freundlich und zuvorkommend.

Gastronomie6,0
Ausgezeichnetes Frühstück. Filterkaffee in Kannen oder aus dem WMF-Vollautomaten. Granini-Säfte, am Sonntag auch Sekt. Keine Minibar, dafür ist die Hotelbar 24 Stunden lang geöffnet.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Zimmer Nr. 129 meiden, (siehe "Zimmer") und das obwohl wir ohne Provision für Hotelvermittler direkt im Hotel gebucht hatten.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Leo
Alter:51-55
Bewertungen:150
NaNHilfreich