Archiviert
Bernd (46-50)
Verreist als Freundeim August 2015für 1-3 Tage

"Bedingt weiterzuempfehlen" -> für "Sparfüchse" ok

3,2/6
War mit einer kleineren Gruppe zum Wandern unterwegs und jeder Teilnehmer (4) hatte ein Einzelzimmer gebucht. Mein Pech war, dass das mir zugeteilte Zimmer nicht renoviert war -> dies wurde aber auch nicht erwähnt. Bad und Zimmer waren von der Größe her ausreichend, aber ziemlich "abgerockt" . Sauberkeit war o.k.

Bei unserem Besuch kam jeden Abend ein Bus mit Japaner/Chinesen -> sehr laut !!! Abends und Morgens.

Hotel sehr "hellhörig" -> Ohropax nicht vergessen...

Preis: für die geboten Leistung o.k. -> ich persönlich werde das nächste mal etwas mehr investieren und hier nicht mehr "absteigen"

Lage & Umgebung4,0
mitten in Jungholz -> Wandertouren vom Haus ab -> wobei das Wandergebiet Jungholz nicht zuviel bietet -> die Tour zum "Sorgschrofen" war o.k.
Wandergebiet "Tannheimer Tal" ist in ca. 10-15Min mit dem Auto gut zu erreichen.

Zimmer2,0
Zimmer: (hier kann ich nur was zu unseren 4 Einzelzimmern sagen: 3 waren renoviert -> Betten neu -> sogar 1 "Bockspring" -> Duschen neu gefliest aber noch mit "alter" Technik - d.h. ca 25cm hoher Einstieg und Duschvorhang -> sehr beengt -> Waschbecken ohne "Einhebelmischer" (Warm/Kalt-Wasser mit sep. Drehknubbeln - und nicht dicht) . Sauberkeit -> nicht unter das Bett schauen !!!! das machen die Putzfrauen auch nicht -> hier waren "Mondlandschaften" aus "Staubfusseln" . 1 Zimmer wie gesagt noch "alter Stand" . hier auch die Matratze doch schon sehr grenzwertig
Fazit Zimmer -> wahrscheinlich hätte ich gleich an der Rezeption reklamieren sollen -> eventl. hätte ich dann ein "renoviertes" bekommen -> und dafür jemand anderes dieses.
deshalb bewerte ich auch nur "mein" Zimmer -> die anderen mit 1-2 Sonnen höher bewertet
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
im Service zu 95% Slovakisch/Tchechisch -> zu 80 freundlich, die "Chefin" kam aber recht "streng" rüber.... aber man wusste nicht genau wer zum Hotel gehört und wer Gast ist -> kleiner TIp: vielleicht sollte man hier auf eine gewisse Art "Dienstkleidung" achten.
-siehe auch "Zimmer"

Gastronomie4,0
Frühstück ist reichhaltig -> mit Obst / Säften/Müsli etc. Rührei /Speck/Würstchen wird im "Warmhater" vorbereitet -> ist allerdings nach kurzer Zeit "oben" kalt und "unten" im Fett -> nicht sehr appetittlich.(und wir waren um 8 beim Frühstück -> also bei den "ersten")
Abendessen: hier war bei uns "Buffet": soweit o.k. aber für meinen Geschmack : Masse statt Klasse - dem einen gefällts, mir nicht.
Ausstattung Restaurant: Zweckmässig, Sauber, aber auch teilweise in die "Jahre" gekommen (Polster verschlissen etc).

Sport & Unterhaltung2,0
Schwimmbad: großes Becken, Duschen sollten aber auch mal "Überholt" werden -> teilweise fehlen Fugenteile und Armaturenblenden.

Wirlpool -> sehr Chlorhaltig -> habe ich nicht benutzt, da der Chlorgeruch mich abschreckte.

Sauna -> wollte die "Finische Sauna" mit einem Aufguss testen -> habe sofort abgebrochen, da die erste "Ausgusswolke" dermaßen "vermodert" roch und dies vom Ofen ausging -> Aufgussbehälter und Mittel war ok.
Saunaofen in der "Finischen" ist eh überdimensioniert -> kein Abstand zu den Bänken und alle eng. Dusche in der "Saunalandschaft" -> das geht gar nicht.

Alles in allem zur "Bäderabteilung" -> ich habe an den 2 Tagen wo wir dort waren auch niemand zuständigen gesehen, wo mal nach dem "Rechten" schaut...

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Handytechnisch ist man im Grenzgebiet unterwegs -> teilweise deutsches Netz teilweise Österreich-(Roaming).
Bademäntel kosten 10€ Pfand -> bei rückgabe werden 3,50€ als Reinigungskosten einbehalten.
WLan kosten für den gesamten Aufenthalt 5€ - vollkommen o.k. wobei die Leistung nicht wirklich top ist -> also nix mit Filmchen anschauen etc....

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich