Sichere Dir bis zum 29. Juli einen Sofortrabatt von bis zu 500€ auf ausgewählte Sommer Deals von HolidayCheck Reisen.
Alle Bewertungen anzeigen
Gert und Petra (46-50)
Verreist als Familie • Juli 2020 • 1-3 Tage • SonstigeTolle Lage, Essen gut, schlechter Service.
4,0 / 6

Berggasthof, Zimmer nicht bekannt, Stammgäste seit Jahren im Restaurant. Hervorragende Lage mit Bergblick. Service früher gut, jetzt schlecht.


Lage & Umgebung
6,0

Zimmer
4,0

Service
2,0

Als jahrelange Gäste am Oberkälberstein können wir schon ein ehrliches Urteil abgeben. Der Service ist seit ca. einem Jahr, nach dem Weggang einer langjährigen Mitarbeiterin wesentlich schlechter geworden. Die neue Bedienung meint jeden "duzen" zu können und ist in vielen Aussagen doch relativ frech, was nicht jeder Gast als lustig empfindet. So haben wir im Juli 2020 25 Minuten auf die Möglichkeit einer Nachbestellung gewartet, bis wir dann selbst die Initiative ergriffen haben. Schlecht für den Gast, aber auch schlecht für den Wirt. Der Service läuft relativ ungeordnet und unstrukturiert durch die Gegend, oft mit leeren Händen zurück, obwohl genügend Tische da sind, die abgeräumt werden könnten. Also viele unnütze Wege und das trotz mehr Personal, als vor geraumer Zeit. Seltsam. Das war früher wesentlich besser und auch die Wirtsleute haben hier sicher eine andere Vorstellung von gutem Service. Hier gehört das Personal geschult und teilweise Anstandsregeln beigebracht werden.


Gastronomie
4,0

Man muss wissen, was man essen kann. Schnitzelgerichte sind sehr zu empfehlen. Die Portionen sind bei allen Gerichten sehr groß. An der Qualität der Speisen fehlt es dann doch bei manchen Gerichten. Leider sehr viel Convenience-Produkte. Völlig unverständlich das Streichen verschiedener Gerichte von der ehemaligen Speisekarte. Keine Forelle, kein Saibling, kein Hirschbraten, etc. mehr auf der Karte. Trotz dem Angebot einiger Wildgerichte gibt es kein Blaukraut mehr. Gemüse gibt es außer einem aufgetauten Pfannengemüse und Sauerkraut zu manchen Gerichten nichts mehr. In der heutigen Zeit in Bezug auf "gesunde Ernährung" doch auch nicht mehr zeitgemäß. Schade. Auch das war früher teilweise anders.


Sport & Unterhaltung
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Juli 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gert und Petra
Alter:46-50
Bewertungen:1

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.