Marlies (56-60)
Verreist als PaarMai 20222 Wochen Strand

Nie wieder Bella Vista

1,0 / 6
Es handelt sich um ein relativ kleines , altes Hotel. Im Großen und Ganzen ist es ziemlich sauber. Aber der Rest lässt zu wünschen übrig!
-Täglich widerholt sich das Essen
-die Animation ist viel zu laut
-das Servicepersonal am Pool läuft mit schmutzigen T-Shirts und schmuddeligen Hosen rum
-der Strand ist so schmal, ein Strandspaziergang ist nicht möglich
-im Resort gibt es viele Katzen die gefüttert werden, was ja eigentlich kein Problem ist, aber leider werden deren Hinterlassenschaften nicht entsorgt. Der schmale Streifen vom Strand stinkt dermaßen nach Katzenurin, das wir das Weite gesucht haben.
-der Handtuchboy ist sehr frech!!!! Wir waren kurz davor uns über ihn zu beschweren!!
-sämtliche Getränke werden in Papp-bzw Plastikbecher ausgeschenkt. Wobei die Pappbecher oft undicht sind und dann 2 übereinander benutzt werden.

Lage & Umgebung
3,0
Das Haus liegt direkt in der Stadt, so wie man einen Fuß vors Hotel setzt wird man angesprochen.
leider ist die Umgebung sehr, sehr dreckig.

Zimmer
5,0
Unser Zimmer war ausreichend und der Boy hat immer gut geputzt

Service
2,0
Im Restaurant hat man das Gefühl von Bahnhofs-Feeling.
Es ist super laut und man muss aufpassen , dass das Personal einem den Teller und das Besteck nicht unter der Nase wegnimmt.

Gastronomie
2,0
Tägliche Widerholungen.
Morgens waren die Brötchen meist hart, dafür abends oft frisch! Verkehrte Welt

Sport & Unterhaltung
3,0
Die Animation war ziemlich laut und dafür dann aber sehr mau!
Was sehr gut war: man kann sehr gut schnorcheln

Hotel
1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marlies
Alter:56-60
Bewertungen:4