Volker (61-65)
Verreist als Paarim Mai 2019für 1-3 Tage

Stilvolle Ruheoase am Ende des Hochtales...

6,0/6
Ein sehr angenehmes Haus in traumhaft ruhiger Lage, eingebettet in Schwarzwald Auen und Tannen ...
Hier kann man sich nur noch wohlfühlen !

Lage & Umgebung6,0
... am Ende eines romantischen Hochtales, in wunderschöner Lage. Direkt an der Talstation der Gondelbahn zum Belchengipfel, umrahmt vom Schwarzwald ... Zimmer teilweise mit Blick auf die historische Belchenschanze aus den 50iger Jahren.

Zimmer6,0
Up to Date renoviert, geräumig und sehr sauber. Warme, ansprechende und modern dargestellte Einrichtung in Schwarzwald Fichte.
Excellente Betten. Hartboden wäre wünschenswert.
Ein Novum, was selbst 5 Sterne Häuser internationaler Ketten nicht bieten ...statt einer nie aktuellen Infomappe ein intuitiv bedienbares Tablet mit allen wertvollen Inhalten auf dem Schreibtisch ....

Service6,0
Sehr aufmerksam und freundlich in allen Bereichen. Angefangen von der Reception über den Restaurant Service, Bar und Zimmer. Das erste Restaurant, wo der aufmerksame Kellner mit Stil die Bachforelle nicht nur filetierte, sondern besondere Beachtung den edelsten Genüssen, den Bäckchen der Forelle widmete !

Gastronomie6,0
Eine echte Gourmetküche. Quantität, Qualität äusserst geschmackvoll und perfekt aufeinander abgestimmt.
Eine Haubenküche macht es nicht besser ! Regionale Zutaten nach Saison, der Gaumen lacht.

Sport & Unterhaltung6,0
Ansprechender Wellnessbereich mit allem, was das Regenwetter kurzweilig vergessen lässt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Volker
Alter:61-65
Bewertungen:99
NaNHilfreich