Archiviert
Steffen (31-35)
Verreist als Freundeim August 2015für 1-3 Tage

Perfekt!

5,7/6
Mit zwei Freunden umrundete ich Ende August 2015 in 6 Etappen den Meraner Höhenweg. Hier im Krusterfof übernachteten wir nach Etappe 3. Damit das Zimmer auch frei sein würde, war bereits bei der Reservierung darauf hingewiesen worden, einen Tag vor Ankunft die Übernachtung zu bestätigen. Das klappte problemlos. Von allen Gasthöfen, die wir auf der Umrundung besuchten, war es hier am herzlichsten. Nach der persönlichen Begrüßung ging es in ein sehr sauberes 3-Bett-Zimmer mit Balkon und tollem Fernblick. Das Zimmer schien vor nicht allzu langer Zeit renoviert worden zu sein. Das Bad wirkte etwas älter, aber dennoch sauber und ordentlich. Grundstück und Haus wirkten im allgemeinen sehr gepflegt. Die Betten waren bequem.
Die Speisekarte garantiert in ihrer Übersichtlichkeit, dass alles frisch ist. Und so war es dann am Abend auch, als das Essen auf dem Tisch stand. Wirklich lecker.
Ich bin ein Freund konstruktiver Kritik, aber hier lief alles perfekt und daher hab ich auch nichts zu kritisieren. Ich würde jederzeit wiederkommen. Danke an die Gastgeber.

Zimmer5,7
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffen
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich