So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
RüdigerFebruar 2011

Schön gelegenes, ruhiges Haus mit Wellnessbereich

5,4/6
Saubere, funktionell und modern eingerichtete Wohnungen, die offenbar auch gut isoliert sind, denn von den Nachbargästen hat man nichts gehört. Das Wohnteil der Wohnküche ist etwas klein für eine 5-köpfige Familie, aber da man im Skiurlaub doch die meiste Zeit des Tages unterwegs ist, hat es nicht wirklich gestört.

Lage & Umgebung6,0
Der Gutonhof liegt sehr schön und bietet einen tollen Blick auf Wolkenstein und seine Skigebiete, aber auch auf die Seiser Alm in der Ferne, bzw. den Langkofel in der Nähe. Dass das Haus daher etwas höher und etwas ausserhalb der Ortes liegt, haben wir für die Vorteile der Lage und Ruhe gerne in Kauf genommen.

Zimmer5,0
Funktionell und modern eingerichtet. In der gut ausgestatteten Küche könnte man kochen (aber wir gingen lieber aus essen).
Zimmertyp:Ferienwohnung
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Sehr freundliche und hilfsbereite Eigentümer bieten einen Brötchenservice zum Frühstück, nach Wunsch ergänzt mit frischer Milch und Butter aus hauseigener Produktion.

Sport & Unterhaltung5,0
Unsere Jungs haben gerne den Tischfussball genutzt, aber einen (drahtlosen) Internetanschluss vermisst. Nach einem langen Skitag haben wir gerne die Möglichkeiten des Wellness-Bereiches im Kellergeschoss benutzt; der Muskelkater, der mich sonst nach einiger Zeit plagte, hatte keine Chance.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:1 Woche im Februar
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Rüdiger
Alter:51-55
Bewertungen:1