phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Sabine (26-30)
Verreist als Paarim Juli 2014für 1 Woche

Wundervolles Hotel in traumhafter Lage

5,5/6
das hotel liegt auf ener anhöhe und imponiert mit einer großartigen aussicht über den strand und das meer! einfach herrlich! zum strand ist es nicht weit - über eine treppe gelangt man in 4min zum strand.
die zimmer sind sehr groß, speziell unser balkon (meerblick) war nochmal so groß. es wurde jeden tag gereinigt, handtücher gewechselt. safe, minibar, haartrockner etc. ist alles vorhanden. das hotel wird von einer familie geführt - diese sind wirklich sehr bemüht und geben einem tipps und sind immer für ein nettes gespräch bereit. das frühstück ist zwar reichhaltig, aber für die verhältnisse eines mitteleuropäers eher solala... aber man wird satt und die aussicht beim frühstück (auf der terrasse mit blick über das meer) entschädigt für alles. abends kommen sehr viele leute ins restaurant essen, schon alleine wegen der aussicht und der lage des hotels. selbst haben wir es leider nicht geschafft im hotel zu essen, da wir immer den ganzen tag unterwegs waren.
tipp: unbedingt moped, quad oder auto ausborgen und jeden tag einen anderen wundervollen stand besuchen. der tsilivi beach ist ok, aber ein überlaufener touristenstrand. es gibt auf der insel wirklich noch tolle kleine strände und buchten wo man fast alleine ist und sich wie im paradies vorkommt! an der rezeption gibt es eine mappe mit allen eingezeichneten stränden. tipp: wir haben uns auf google maps vorher die strände angeschaut und sind so auf kleine buchten gekommen ,die nicht mal in der mappe eingezeichnet waren. es war herrlich dort... wir waren alleine!! also unbedingt die insel erkunden.
weiterer tipp: limonas beach sollte unbedingt besucht werden. einfach nur das reine paradies!!
abends kann man vom hotel aus zu fuss nach tsivili (ca 10min) gehen. es ist einiges los und man findet alles was das herz begehrt. party-wütige werden aber eher in lagana zufrieden sein. dort steigt die wirkliche party.
kommerzielle touristentours mit überladenen booten haben wir uns keine andrehen lassen. man kann die insel wie gesagt selbst sehr sehr gut mit moped etc. erkunden und findet noch viel schönere spots. die angebote zu den boattrips sind zwar verlockend aber achtung: wir haben täglich diese boote gesehen... man presst sich mit 80 anderen leuten auf ein boot und durch lautsprecher muss getan werden was man sagt. ... sowas macht auch vor zakynthos nicht halt.
es war wirklich ein perfekter urlaub!! ich würde das balcony hotel sofort wieder buchen!

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung4,0
Qualität des Strandes4,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2014
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabine
Alter:26-30
Bewertungen:21
NaNHilfreich