Archiviert
Sabine (56-60)
Alleinreisendim Januar 2013für 1 Woche

Geheimtipp: Badischer Landgasthof Lautenfelsen

5,4/6
Der Badische Landgasthof Lautenfelsen ist ein Geheimtipp. Er liegt zwar außerhalb vom Ortskern Gernsbach; ist aber mit dem Pkw in 3 Minuten zu erreichen. Dafür erwartet den Gast die beschauliche Idylle eines ruhigen Dorfes. Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet; das Bad allerdings sehr klein. Außerordentlich lobenswert zu erwähnen sei die sehr gute Küche. In diesem familiengeführten Betrieb kocht der Chef selbst. Die kleine aber feine Speisekarte beinhaltet sehr leckere Gerichte zu vernünftigen Preisen. Ich würde dieses Haus jederzeit wieder wählen, wenn ich in der Nähe zu tun hätte.

Lage & Umgebung6,0
Ins Zentrum nach Gernsbach sind es 3 Kilometer.
Dort gibt es ein Kino und diverse Geschäfte.
In der Nähe gelegene Städte: Gaggenau, Baden-Baden.
Sehr zu empfehlen ist die "Rotherma Terme" in Gaggenau.

Zimmer4,0
Großes, geräumiges Zimmer mit guter Ablagemöglichkeit für Laptop, Schreibunterlagen, Utensilien etc. Kleiner Fernseher und zu kleines Bad.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Landgasthof Lautenfelsen wird von einem Ehepaar geführt, das stets sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam mit seinen Gästen umgeht.

Gastronomie6,0
Sehr schmackhafte, badische Küche. Jedes Gericht wird individuell und frisch zubereitet.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Kostenloser WLAN Zugang. Handyerreichbarkeit bestens. Preis- Leistungsverhältnis Ü/F in Ordnung.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2013
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabine
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich