Archiviert
Svenja (31-35)
Verreist als Freundeim Mai 2013für 1-3 Tage

Irland Rundreise

5,6/6
Wir habe im Rahmen einer Irland Rundreise die erste, sowie die beiden letzten Nächte im Abhaile B&B verbracht und können es uneingeschränkt empfehlen! Wir wurden sehr herzlich von der Inhaberin, Teresa, empfangen! Das Zimmer mit Bad war zwar nicht sehr groß, aber sauber und sehr liebevoll eingerichtet. Es gibt Tee, Kaffee und einen entsprechenden Wasserkocher, sowie eine Falsche Wasser und Kekse zur Begrüßung im Zimmer. extra Decken und Handtücher liegen in den Schränken bereit!
Wir empfehlen unbedingt Teresa's Irish Breakfast zu probieren! Da bleiben keine Wünsche offen! Darüberhinaus stand Teresa immer mit Tips für die Tages-und Abendgestaltung zur Seite!
Fazit: bei jeder Dublin Reise wieder!

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2013
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Svenja
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich