phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Melanie (36-40)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Absolut empfehlenswert!

5,5/6
Architektonisch sehr ansprechendes Hotel an schönem Strand mit nettem Service, top Frühstück, Sauberkeit, Freundlichkeit. Ein sehr toller Urlaub der nach einer Wiederholung schreit!
Einziger "Nachteil" sind die in hoher Anzahl vertretenden russischen und aisatischen Urlauber...die mitunter doch etwas "anstrengend" waren.
Traumhaftes Wetter mit Sonnenschein pur bei 29 Grad und leichter Brise.
Der Strand wird mehrmals täglich von "Grünzeug" befreit, von welchem sich immer mal etwas im Wasser befindet, aber in Maßen.
Rechts den Strand runter befindet sich an dessen Ende auf einem Hügel eine kleine, ganz wunderbarte Tempelanlage. Links den Strand runter brechen die "Fluten" an einem Felsvorsprung welcher als Aussichtsplattform gut besucht ist. Darüber hinaus erstreckt sich ein weiterer Strandabschnitt mit mehreren Hotels in Richtung Norden.

Das gesamte Hotelpersonal ist stets um das Wohlergehen bemüht.
In der zweiten Woche hatten wir ein kleines Problem im Zimmer, woraufhin nur 10 Minuten später jemand unsere Koffer abholte und man uns ein kostenfreies Upgrade in ein anderes Zimmer mit zusätzlichem Service ermöglicht hat.
WLAN ist auf dem Zimmer sehr gut. Auch im restlichen Hotel ganz gut und manchmal sogar am Strand.

Außerdem haben wir für eines der im Hotel befindlichen Restaurants bereits beim Einchecken im Hotel ein Drei-Gänge-Menü geschenkt bekommen.

Verlässt man die Hoteleinlage durch die Einfahrt nach rechts und geht nach 30m am Kreisverkehr links die Straße herein, kann man rechtsseitig in einigen Restaurants essen gehen. Unserer Favorit war definitiv der "Beergarden". Das Essen im Hotel ist auch sehr gut, aber natürlich teuer als "Draußen". Im Hotel muss man aber auch "nur" mit einem Gericht pro Person, einem Dessert und drei Gläsern Wein (der auf Bali allgemein sehr teuer ist) mit ca. 35 Euro rechnen. Außerhalb des Hotels kostet es keine 10 Euro.
Geht man am Kreisverkehr statt nach links weiter geradeaus, gelangt man zu einem Einkaufsmall open Air, dem "Bali Collection". Ganz nett dort und man kann auch mal ein Schnäppchen machen und auch Souvenirs einkaufen.

Es war ein wunderschöner Urlaub, der nichts vermissen ließ!

Ein Zusatz, der mir am Herzen liegt. Wir haben einen Tagesausflug (7Std) gemacht. Wir wurden am Hotel von unserem deutschsprachigen Reiseführer und dessen Fahrer in einem klimatisierten Auto abgeholt. Danach haben wir verschiedene Sehenswürdigkeiten angeschaut, welche wir im Vorfeld so abgesprochen hatten (per Whatts App). Uns wurden den ganzen Tag Informationen von unserem Reiseführer Made mitgeteilt, wie sie nur ein Balineser wissen kann. Absolut empfehlenswert, informativ, humorvoll und dazu auch noch unschlagbar preisgünstig. Für das alles haben wir nur 40 Euro bezahlt! Da Made einfach einen guten Job macht (und seine Frau im übrigen auch), möchte ich ihn gerne empfehlen! Einfach mal unter urlaubnachbali.com nachschauen. Ein Ausflug mit Made oder seiner Frau ist ein absolutes Muss!!!

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Strand, 30min zum Flughafen, Shopping (Bali Collection) 10 Min. Fußweg, kein Nightlife, Restaurants in 5 min zu erreichen, Taxen immer vor der Hotelanlage vorhanden (24 Std am Tag)

Zimmer5,0
Ausreichend groß und sehr sauber. Mit kostenfreiem WLAN.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Toller Service, sehr freundliches Personal, saubere Zimmer, sehr hoher Schlafkomfort, gesamte Personal spricht englisch, vorbildlicher Umgang mit Beschwerden

Gastronomie5,0
Japaner, Italiener und drei weitere balinesich orientierte Restaurants (auch mit frischem Fisch)

Sport & Unterhaltung6,0
Wassersport wie stand up Padeling und Surfen.
Zwei super gepflegte Pools. Ein großer und ein kleiner direkt am Strand.
Liegestühle und Sonnenschirme ausreichend vorhanden. Sind allerdings in der besten Lage schon um 8h vergeben.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Melanie
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich