Gudrun (51-55)
Verreist als Familieim April 2019für 1-3 Tage

Zentrales, aber ruhiges Hotel Key West mit Charme

4,0/6
Hotel am ruhigen Ende der Duval Street - tolle Lage und ein prima Frühstücksbuffet zeichnen dieses Hotel aus. Sehr freundliches Personal.

Lage & Umgebung6,0
Toplage am ruhigen Ende der Duval Street, alles ist wunderbar fussläufig erreichbar. Nur etwa 50 Meter vom Southernmost Point entfernt, also quasi um die Ecke.

Zimmer4,0
Wir hatten leider zwei Zimmer ohne jegliche Aussicht, der Blick richtete sich jeweils auf eine weiße Mauer, die etwas 1 bis 2 Meter vor unserem Fenster sich auftürmte. Die Zimmer waren sehr sauber und geräumig - gebuchte Kategorie waren die Kingsize-Zimmer. Die Matratzen der Betten sind wirklich sehr hoch zum quasi Einsteigen in das Bett. Behinderte Menschen sollten evtl. darauf achten, ob das dann so gelegen ist.

Service4,0
Leider hat das Hotel weder im Zimmer einen Safe noch einen zentralen Hotelsafe, dieser Service könnte schnell verbessert werden. Ansonsten sehr freundliches Personal.

Gastronomie6,0
Ich beziehe mich mal nur auf das Frühstück, das wirklich sehr gut war. Ein wunderbares, ruhiges und entspanntes Ambiente auf der schönen Veranda vor dem Haus. Das Angebot der Speisen war erstklassig, die Früchte geschmacklich ein Erlebnis - vielen Dank dafür

Sport & Unterhaltung6,0
Ein kleiner Pool erfrischte - für Key West halte ich dies für ausreichend, denn dort hat man ja üblicherweise andere Dinge vor.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im April 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gudrun
Alter:51-55
Bewertungen:26
NaNHilfreich