Archiviert
Angela (61-65)
Verreist als Freundeim September 2015für 1 Woche

Optimal für Badeurlaub

4,8/6
Wir hatten das große Glück, dass wir unsere zugewiesenen App. am zweiten Tag upgraden konnten auf 2 Bungalows direkt am Strand. Der Spaß hat gerade mal 10.- Euro pro Tag und Bungalow gekostet. Jetzt fühlten wir uns (5 Personen) wie im Paradies. Wir waren auch weit genug weg von der Poolanlage, so dass wir nicht die oft sehr laute Musik ertragen mußten. Der Strand war wirklich super. Es war allerdings nicht sehr schön, dass man die gemieteten Liegen (3.-€ pro Tag/Liege) spätestens um 18:00 verlassen mußte. Es war Feierabend und die Liegen wurden angekettet. Ich glaube nicht nur wir, wären gerne noch länger am Strand geblieben. Hier sollte man noch ein bißchen am Service arbeiten. Das Essen (wir hatten All.incl.) war in Ordnung. Nicht aufregend aber gut. Uns hat es mittags und abends immer geschmeckt. Wir haben allerdings draußen im Pool-Restaurant gegessen. Es gab zwar nicht so viel Auswahl wie im Speisesaal, dafür war es aber viel gemütlicher. Im Speisesaal war es warm und sehr, sehr laut. Vom Frühstück waren wir enttäuscht. Es gab zwar mehrere Eierspeisen, aber dafür gab es nur 1 Sorte Schnittkäse. Die ganze Woche die gleiche Sorte. Beim Aufschnitt war es ähnlich. Meistens nur 1 Sorte, manchmal 2, immer die gleiche Sorte. Für ein 4 Sterne-Hotel ist das schon ein schwaches Bild. Das All.incl. Getränke- Angebot war auch nicht besonders. Die Cola und Limo schmeckte wie gefärbtes Zuckerwasser. Für uns ungenießbar. Wer "richtige" Cola oder Fanta trinken wollte, konnte sich an der Poolbar eine KLEINE Flasche für 2,20€ kaufen. Wir haben uns unseren Vorrat dann im Supermarkt vor dem Hotel besorgt. Uns hat übrigens sehr gewundert, dass abends noch nicht mal Metaxa zum All.incl. Angebot gehörte. Bei Bedarf - nur gegen Bezahlung. Aber wie gesagt, aufgrund der super Lage würden wir das Hotel weiter empfehlen.

Lage & Umgebung5,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Bungalow
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Angela
Alter:61-65
Bewertungen:6
NaNHilfreich