Archiviert
NATALIE (26-30)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Badeurlaub im September

5,1/6
Im großen und Ganzen ein gutes Hotel aber der Service ist keine funf Sterne wert.
Auf die Getranke die Mann bestellte wartet man ewig, da ist es schneller selber welche zu hollen. Und meistens kammen falsche Getranke an. Der Hohepunkt war aber das ich Wein bestellt habe und der Kalner mir einfach ein abgestandenes, warmes Glas Wein vom drei Tischen weiter gebracht hat. Als man ihn drauf ansprach, hieß es (hat doch keiner draus getrunken !!!!!!!!!) und das bei einen FUNF STERNE HOTEL!!!!!!!!
Beim Essen wurde viel zu schnell abgeraumt, teilweise ohne zu fragen einfach Teller mit noch essen vor der Nase weggeraumt.
Aber sonst ein sehr schonen Urlaub gehabt.

Lage & Umgebung5,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service3,5
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit3,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:NATALIE
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Natalie,

wir bedanken uns für Ihr Feedback sowie für Ihre Beurteilung. Es hat uns gefreut, dass Sie im Algemeinem unsere Anlage als gut bezeichnen, jedoch bedauern wir sehr, dass Sie mit negativen Erlebnissen im Servicebereich konfrontiert wurden. Wir hätten uns sehr gefreut, wenn Sie uns über Ihre Unzufriedenheit bereits während Ihres Aufenthaltes informiert hätten. Somit hätten wir vor Ort die Möglichkeit, Sie für den Rest des Urlaubs zufrieden zu stellen. Selbstverständlich haben wir Ihr Vorliegen an den zuständigen Abteilungsleiter weitergeleitet.
Wir hoffen, dass Sie viele positive Erinnerungen aus Ihrem Urlaub im Aska Lara Resort & SPA behalten haben und werden uns sehr freuen Sie weiterhin als unsere Gäste willkommen zu heißen.

Mit freundlichen Grüßen

Valeria Buyko
Ihre Gästebetreuung
Aska Lara Resort & SPA
NaNHilfreich