phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Ute (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2019für 2 Wochen

Ein sehr gut geführtes Hotel, jederzeit wieder

6,0/6
Ein sehr gepflegtes Hotel, wunderschöner, weitreichender Ausblick auf Sant'Agnello und Vesuv... Shuttle-Bus nach Sorrento und zurück von morgens bis abends.

Lage & Umgebung6,0
Sehr gut gelegenes Hotel von dem per Mietwagen alles Sehenswürdiges wie z. B. Pompeij, Vesuv, Herculaneum... erreichen kann, jeweils knapp 1 Std. Autofahrt.

Zimmer6,0
Großes, geräumiges Doppelzimmer mit Terrasse. Wir wurden morgens von der Sonne geweckt.

Service6,0
Der Service war erstklassig. Auch wenn morgens beim Frühstück eigentlich kein schattiger Platz auf der Terrasse frei war, bekam man noch einen. Außerdem war das Personal immer sehr freundlich und zuvorkommend. Die Probleme mit der Terrassentür (quietschte) sowie die defekte Klimaanlage (Kondenswasser lief aus) wurden umgehend behoben.

Gastronomie6,0
Ich kann nur das Frühstücksangebot beurteilen und das ist sehr reichhaltig. Es gibt Rühreier, Würstchen, beaked beans, Brötchen und Baguette, Käse, Kochschinken, Salami, Tomaten, gegrillte Tomaten, Mozzarella, Salatgurke, Marmeladen, Honig, Nutella, Cornflakes, Milch, Joghurts, diverse Kuchen und andere Leckereien, wie z. B. Torta reale (eine Art Eierauflauf, die absolut nach mehr schmeckt, quasi schon Suchtpotenzial hat). Außerdem gibt es Ananassaft und Orangensaft sowie Wasser und Prosecco. Am Tisch kann man wählen zwischen Tee, Kaffee, Cappuccino und Latte Macchiato. Leider gebe ich drei Minuspunkte, denn uns hat der Kaffee nicht geschmeckt und es gibt kein frisch zubereitetes Obst. Außerdem sind die Brötchen und die Baguettes sehr trocken. Die Atmosphäre empfanden wir als gut, denn das Frühstück konnten wir sehr entspannt genießen. Das Personal ist sehr gut organisiert, immer bestens gelaunt und es kann auch (wir mit mir) passieren, dass der Chefkellner mit einem weiblichen Gast ein paar tänzerische Drehungen macht.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt einen großen Pool in dem man ein paar Bahnen ziehen kann. Der Pool ist ebenfalls, wie auch der Liegenbereich sehr gepflegt und beides wird jeden Abend gereinigt. Auch gibt es wohl einen Wellnessbereich in dem Massagen angeboten werden. Kann ich aber nicht beurteilen, da ich dieses Angebot nicht in Anspruch genommen habe. Außerdem gibt es noch einen sehr kleinen Fitnessbereich, der sich auf der Außenterrasse befindet und frei einsehbar ist. Zweimal in der Woche gibt es Musik im Barbereich, einmal DJ und einmal Live. Die Musik ist sehr gut gemischt, da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei … und tun Sie sich keinen Zwang an... es darf gerne getanzt werden...

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ute
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich