Archiviert
Petra & Klaus (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 3 Wochen

Mary hält was es verspricht

5,8/6
Vom 15.08.2015 bis 03.09.2015 verbrachten wir unseren Wanderurlaub in Kaprun-Fürth.
Die Ferienwohnung Nr. 4 im Appartmenthaus Mary war unser Quartier. Schon jetzt sei erwähnt, dass wir uns dort sehr wohl gefühlt haben und das Haus die Erwartungen voll erfüllt hat.

Das Appartmenthaus Mary verfügt über insgesamt acht Ferienwohnungen. Für zwei Personen ist die Wohnung Nr. 4 völlig aureichend groß. Sie verfügt über ein Schlafzimmer mit bequemen Betten, ein schönes Badezimmer (Steckdosen und Fön sind dort vorhanden) und einen Wohn- Küchenraum.
In der Küchenzeile brfindet sich ein großer Kühlschrank mit Gefrierfach, ein 4 Plattenherd mit Backofen und ein Geschirrspüler. Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher und Mikrowelle sind ebenfalls vorhanden. Ein großer HD Flachbildschirm fehlt natürlich auch nicht. Die Programmauswahl ist groß und auch Radiosender sind darüber gut zu hören. Durch W-Lan ist man auch sonst mit der Welt verbunden. Für Wertsachen ist im Kleiderschrank ein Safe angebracht.

Unsere Wohnung, das gilt auch für das ganze Haus, war sehr sauber und machte keinen abgewohnten Eindruck. Sehr angenehm haben wir empfunden, dass ausreichend Toilettenpapier und Küchenrolle vorhanden waren und selbst Kaffeefilter und Tabs für die Spülmaschine zur Verfügung standen.

Im Keller des Hauses befindet sich zudem ein Sauna- Wellnessbereich, ein Raum mit Waschmaschine und Trockner sowie ein Abstellraum für Fahrräder oder im Winter für Ski.

Auch die Gartenanlage ist schön gestaltet und bietet Kindern Platz zum spielen. Vorteilhaft ist auch, dass jedes Appartement einen festen Parkplatz zugewiesen bekommt.

Das Haus liegt direkt an der Kapruner Str. und auch die Bahnhaltestelle Kaprun-Fürth ist ganz schnell erreich. Ein gewisser Lärmpegel ist dadurch nicht zu vermeiden. Ins Zentrum von Kaprun sind es gut 2 km und bis ins Tauern Spa 1,5 km. Übrigens ist im Preis der Ferienwohnung ein unlimitierter Eintritt ins Tauern Spa enthalten. Diese Wasser- und Saunawelt ist wirklich täglich einen Besuch wert.

Ausflugsziele wie z.B. die Großglocknerstr. , die Hochgebirgsstauseen, das Kitzsteinhorn, die Gletscherwelt Weisssee, das Rauristal usw. sind gut und schnell zu erreichen.

Besonders hervorheben möchten wir die offene und freundliche Art von Mary und Alois Egger. Sie stehen immer für ein Gespräch und nützliche Tipps zur Verfügung. Beide tragen wesentlich dazu bei, dass man sich schnell sehr wohl fühlt und bestimmt gerne das Haus wieder bucht.

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra & Klaus
Alter:56-60
Bewertungen:31
Kommentar des Hoteliers
Servus Petra und Klaus,
vielen herzlichen Dank für die Bewertung unseres Hauses, wir freuen uns sehr darüber.
Danke auch für die Herzlichkeit die ihr uns entgegengebracht habt.

Alles Gute und liebe Grüsse, bleibt Gesund,
Mary+Alois
NaNHilfreich