Archiviert
Andreas (36-40)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Familienurlaub 2015 Anthemus Sea

6,0/6
große geräumige Zimmer, sehr sauber (Zimmer werden täglich gereinigt), Halbpension mit wechselndem Frühstücks- und Abendbuffet (Frühstück international, Abendbuffet griechisch mit wechselnden Gerichten), von Kindesalter bis ins hohe Alter ein sehr schöne und gute Mischung

Lage & Umgebung6,0
das Hotel liegt direkt an einem schönen Badestrand. Vom Flughafen Thessaloniki ca. 80 km entfernt (Bustransfer ca. 2 Stunden), täglich hoteleigene, kostenloser Shuttlebus nach Marmaras, 1x wöchentlich auch nach Nikiti (Fahrzeit jeweils ca. 10-15 Minuten), Hoteleigenes Restaurant/Taverne zudem in ca. 500m Entfernung 2 wunderschön gelegene Tavernen die zu Fuß erreichbar sind.
Das Hotel liegt schön integriert in einen Olivenhain und ist seht stilvoll eingerichtet. Tolle Atmosphäre.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr geräumig und großzügig. Hochwertig eingerichtet und werden täglich gereinigt. Neben den schönen und großen Betten gibt es eine kleine Kochnische mit Teekocher und Waschbecken sowie einem kleinen Kühlschrank. Getränke kann man günstig im Hoteleigenen Mini-Shop kaufen. Klimaanlage, Telefon, TV (Flatscreen) mit internationalen TV-Programmen sind selbstverständlich.
Die Nassbereiche Dusche, Badewanne und Toiletten sind sehr stilvoll eingerichtet und sind sehr sauber.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist zu jeder Zeit sehr freundlich und zuvorkommend. Griechisch, Deutsch, Englisch sowie weitere Fremdsprachen sind unproblematisch. Die Zimmerreinigung ist sehr gründlich und wird mind. 1x täglich durchgeführt.
Die Kinderbetreuung ist vorbildlich und sehr abwechslungsreich. Ein Arzt ist täglich vor Ort ebenso wie ein AVIS Büro für Mietwagen. Zudem gibt es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten im Hotel. Beschwerden hatten wir wie immer keine.

Gastronomie6,0
Das Hotel verfügt über 3 Restaurants sowie eine große Strandbar mit kleinen Imbissmöglichkeiten. Speisen und Getränke sind sehr abwechslungsreich und überzeugen in Qualität und Quantität. Alle Speisebereich sind wie das gesamte Hotel sehr sauber. Die Küche bietet landestypische wie aber auch internationale Gerichte.
Die Preise sind etwas höher als außerhalb der Hotelanlage aber nicht zu hoch. Eher dem Ambiente und den Leistungen im Hotel angepasst.

Sport & Unterhaltung6,0
Wer will, kann sich dem Sport- und Freizeitangebot der Animateure anschließen. Neben Tennis, Volleyball und Fußball besteht die Möglichkeit den Fitnessraum kostenlos zu nutzen. Das Angebot der Animation ist nicht aufdringlich und ist sehr gut organisiert. Die beiden Poolbereiche sind sehr sauber und werden täglich von Lifeguards beaufsichtigt. Täglich Reinigung der Pools und Kontrolle der Wasserqualität ist gewährleistet.
Die Liegestühle und Sonnenschirme am Strand sind alle top in Ordnung zudem gibt es Duschmöglichkeiten am Strand.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren bereits zum 6. Mal im Anthemus Sea und können es nur jedem empfehlen der einen schönen Badeurlaub erleben will. Das Hotel hat eine ganz eigene schöne Atmosphäre und ist ideal für jeden der sich entspannen will und Ruhe sucht.
Für Familien mit Kindern ist die Anlage ein Traum. Das Meer ist sehr seicht, so dass auch kleine Kinder hier problemlos im Wasser tollen können. Das Personal ist sehr kinderfreundlich und auch die Gästestruktur ist ideal für Familien geeignet.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist der Anlage und dem Angebot angemessen. Sehr zu Empfehlen ist auch der SPA Bereich der sehr stilvoll eingerichtet ist und man für "wenig" Geld tolle Massagen bekommt etc.
Wir ziehen es vor immer erst Ende August/Anfang September zu Reisen, da die Wassertemperaturen in dieser Jahreszeit traumhaft sind und die Außentemperatur bei angenehmen 30-35 Grad liegt. Aber auch im Frühsommer oder im Sommer ist Xalkidiki und das Anthemus Sea eine Reise wert!!! Wir freuen uns jetzt schon wieder auf das kommende Jahr.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:4
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:36-40
Bewertungen:5
NaNHilfreich