phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Arnold (56-60)
Verreist als Paarim Januar 2020für 4 Wochen

Nettes kleines Resort mit freundlichen Personal

6,0/6
Um vor dem kalten und dunklen Wetter in Deutschland zu fliehen, waren wir von Mitte Januar bis Mitte Februar mit all inclusive in diesem Resort. In diesen vier Wochen hatten wir immer gutes Wetter bei 30°C und keinen Regen. Das Meer war mit 28°C angenehm. Die Zimmer bestehen aus einem Schlafzimmer, einem großen Bad und einem Durchgangszimmer als Ankleideraum. Die Möbel sind ein wenig älter, aber gut und in Ordnung. Die Matratze war sehr gut. Klimaanlage arbeitete einwandfrei. Die Zimmer waren sauber, aber die Reinigung war oberflächlich und verbesserungswürdig. Wir hatten ein Zimmer zur Gartenseite. Morgens wurden wir von den vielen Vögeln geweckt und ab und zu kam ein Krokodil vorbei. Leider gibt's hier auch kleine Mücken. Zwar nicht sehr viele, aber man sollte Mückenschutz/-pflege dabei haben. Die Lage zum Strand ist erstklassig. In 50m ist man vom Zimmer ins Wasser gegangen. Da der Nachbarstrand ein öffentlicher Strand ist, wurde unser Strandbereich durch Security von fremden Gästen frei gehalten. Dies funktioniert in der Regel. Wir hatten ausreichend Liegen zum Sonnenbaden. Diese Liegen waren etwas älter. Die Auflagen und Handtücher, die vom Poolboy gebracht wurden, waren schon sehr abgenutzt und fleckig, aber die Handtücher waren frisch gewaschen. Der Strand und das Wasser sind einigermaßen sauber. Leider findet man auch hier immer wieder Plastikteile.
Das Restaurant ist erstklassig. Obwohl wir 4 Wochen drei mal täglich gespeist haben, kam keine Langeweile bei den Gerichten auf. Wenn viele Gäste da waren, gab es Buffet, sonst konnte mit einer Speisekarte bestellt werden. Auch konnte man nach eigene Wünsche, im Rahmen des Möglichen, ein Gericht zusammen stellen lassen. Manchmal gab es Show Cooking. Ca. 90% aller Speisen waren erstklassig, frisch und lecker. Beim Buffet werden fehlende Speisen umgehend aufgefüllt. Die Küche macht ihren Job sehr gut. Da wir häufiger AI buchen, war das eins der besseren Erfahrungen. Man sollte entweder all Inclusive oder Frühstück mit Abendessen buchen. Was hervorstechend war, ist das viele und sehr nette Personal. Mehrere Gärtner kümmern sich um die Außenanlagen. Das Personal war immer freundlich, hilfsbereit und ansprechbar. Auch die Wifi Abdeckung ist perfekt und unbegrenzt. Sogar am Strand hat man sehr guten Empfang, so dass man mit seinen Lieben zuhause im Kontakt bleibt und Nachrichten aus der Heimat empfängt.
Auch nicht englisch sprechenden Deutschen wurde mit Händen, Füßen und Übersetzungsprogrammen geholfen.
Zum Überwintern ist es der geeignete Ort, wenn man Ruhe sucht. Man sollte sich aber selbst beschäftigen können. Dies fällt einem aufgrund des tollen Wetters, der schönen Natur, dem guten Essen, der guten Internetanbindung und dem freundlichen Personal nicht schwer. Am Abend sind immer andere Gäste oder das Personal in der Bar oder Lobby für ein Smalltalk bereit.

Lage & Umgebung6,0
Super Lage direkt am Strand

Zimmer6,0
Gute Matraze, Zimmer sauber

Service6,0
Sehr freundliches Personal

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung3,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:4 Wochen im Januar 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Arnold
Alter:56-60
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Dear Valued Guest,

Thank you for keeping trust in Amethyst Resort for your stay. Many thanks for sharing your feedback with us which will further assist us in our continuous improvement.

It is a delight for us to read that you had enjoyed the culinary experience and our team was able to cater to all your needs.

We truly regret that during your stay the cleanliness of the beach did not meet your expectations. Kindly note that we carry out beach cleaning three times a day and have places signs for public who use the beach to not to litter and have placed bins for waste. However, during certain seasons, especially following a heavy rain the plastics and other forms of waste gets washed up to the shore and sometimes despite the constant cleaning we are unable to clear out all. We are currently looking in to further measures we can take to rectify the same and to find a more permanent solution.

Please visit us again for another memorable relaxing holiday getaway.

Yours Sincerely, Roshanth Selvaraj, Resident Manager, Amethyst Resort, Passikudah.
NaNHilfreich