phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Melanie & Kurt (41-45)
Verreist als Paarim Oktober 2014für 3-5 Tage

Traumhaft zum Erholen

5,9/6
Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt und super erholt, das Essen ist super lecker und immer reichlich. Es war einfach alles top! Super Lage und eine traumhafte Aussicht! Wir kommen auf alle Fälle wieser!!!

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2014
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Melanie & Kurt
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Hallo Melanie mit Begleitung,

besten Dank für Ihre Bewertung. Schön, dass Sie von unserer Küchenleistung schwärmen und sich im Kurzurlaub im Herbst gut erholen konnten.

In diesem Sinne,
bis zum nächsten Wiedersehen am Watles,

Ihre Familie Gerstl & Team
NaNHilfreich