Christopher (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Einmal Nie Wieder !!!!!!

2,0/6
Wir sind als Familie mit zwei Kindern ( 10 Jahre ) angereist und ehrlich gesagt können wir die ganzen positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. Wir haben ein Doppelzimmer ( 126a) erhalten wo ein Stockbett mitten am Gang aufgestellt wurde. Der Kleiderschrank und die Ablageflächen im Badezimmer sind dementsprechend nicht für 4 Personen ausgelegt. Warmwasser beim Waschbecken war nicht funktionstüchtig, Beleuchtung beim Spiegel zu 50% ausgefallen Heizung und Handtuchtrockner waren nur in der Nacht in Betrieb wobei auch hier diese nur lauwarm wurden. Die Sonnenliegen auf dem Balkon mit Vogelkot bedeckt. Aschenbecher am Balkon muss man selber ausleeren denn das Zimmermädchen kennt den Weg anscheinend nicht. WLAN im Zimmer nur manchmal nutzbar. Die Al Inclusive Getränke erinnern an einen Billigurlaub in Fernost. Frühstücks sowie Mittagssnack ok. Abendessen war einigermaßen gut. Manko hier auch dass wir als Familie zu viert einen kleinen Tisch bekommen haben wo man maximal 2 Personen hin setzt. Wellnessbereich nur Ambiente ok. Die Beschreibung laut Hotelseite trifft nur teilweise zu . Innenpool 29 ° eher gefühlte 24° Außenpool 30 ° eher gefühlte 26° Ruheliegen aus Stein sind nicht so wie in Beschreibung beheizt sondern abgeschaltet. Die ganze Hotelanlage ist eher in die Jahre gekommen und sollte saniert werden. Personal in der Gastronomie überfordert und unterbesetzt also auch nicht wundern wenn mal die Gläser ausgehen oder es eine Ewigkeit dauert bis der Tisch abgeräumt wird. Für Kinder wird jedoch so einiges geboten.

Am liebsten wären wir nach der ersten Nacht wieder abgereist auf Nachfrage bei der Rezeption wurde uns angeboten 1 Nacht als Storno zu bezahlen. Da wir aber nur 4 Nächte gebucht haben haben wir alle Mängel bei der Rezeption reklamiert und sind der Kinder zu Liebe geblieben. Außer einen größeren Tisch ist aber nichts behoben worden. Die Heizung hat den ganzen Aufenthalt nicht funktioniert was bei Außentemperaturen von 10° nicht so toll ist.

Wir werden mit Sicherheit dieses Hotel nicht mehr buchen

Lage & Umgebung4,0

Zimmer1,0

Service3,0

Gastronomie3,0

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Juli 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christopher
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich