Adi (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2019für 1 Woche

Schöne Anlage doch wenig Gastfreundschaft

3,0/6
Schöne Appartement-Anlage in der Nähe von Rethymno. Wir hatten ein Zimmer mit Terasse und Meerblick. Konnten so jeden Abend den Sonnenuntergang vom Zimmer aus geniessen.
Die Anlage ist okey, Liegestühle immer und zu jederzeit verfügbar. Für die Liegestühle am Meer sowie die Klimaanlage im Zimmer muss separat bezahlt werden.
Die Gastfamilie (Vater, Mutter, Sohn & Tochter) ist leider nicht sehr Gastfreundlich. Zeigen jedenfalls nicht gross Interesse an den Gästen. Schade.
Der Strand ist nicht so schön wie auf der Homepage, doch lässt es sich hier ruhig 2-3 Stunden verweilen und in Wellen springen.
Eine Bäckerei, ein Supermarket sowie eine Taverne sind in 5 Minuten Fussmarsch erreichbar. Hat alles was man braucht. Ein Auto für Ausflüge nach Rethymnon, Chania oder die schönen Strände an der Westküste, ist unerlässlich.

Lage & Umgebung4,0
Nicht so schöner Strand wie auf den Fotos der Homepage. Dennoch guter Ausgangspunkt für die Insel mit dem Auto zu endtecken. Es gibt ja genug zu sehen!

Zimmer4,0
Eng aber es hat Alles was man braucht.

Service2,0
Gastfamilie kümmert sich wenig bis gar nicht um die Gäste. Schade.

Gastronomie3,0
Ausser Frühstück gibt es sozusagen keine Gastronomie.

Sport & Unterhaltung2,0
Es gibt keine Freizeitangebote in der Anlage. Weder Tischtennis noch Sonstiges.
Hat uns persönlich jedoch nicht gestört.
Dafür bietet der kleine Pool genügend Platz für alle Gäste und Liegen sind immer und jederzeit vorhanden.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Adi
Alter:46-50
Bewertungen:8
NaNHilfreich