Sonja (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2018für 2 Wochen

Einmal Ali Bey...reicht

5,0/6
Eine sehr gepflegte, riesengroße Anlage. Wunderschön bepflanzt. Zwei Hotel's in einem, egal ob Club oder Park , beide Hotels identisch . Alles darf genutzt werden.

Lage & Umgebung3,0
2 Stunden Anfahrt vom Flughafen ins Hotel. Es wurden 8 Hotels angefahren. Zum shoppen geht man 900m, egal ob rechts oder links , auf beiden Seiten gibt es einen kleinen Basar. Nach Side 15 km,Taxi hin u. zurück 40,- euro .

Wetter: 5. Oktober 32 - 35 Grad, kein Regen. Pool im Club beheitzt 26 Grad, Pool im Park 23 Grad, Ruhepool 23Grad, Rutschenpark 23 Grad. Strand: Kies- Stein, Felsen im Meer 24 Grad.

Zimmer4,0
Zimmer wie so oft schon beschrieben. Sauber, Möbel etwas in die Jahre gekommen. Bad klein, Fön , Duschgel und Shampoo vorhanden. Täglicher Handtuchwechsel .Minibar wird täglich aufgefüllt. Cola , Fanta, Sprite original in Glasflaschen, Efesbier, Wasser. Balkon klein, mit einem Stuhl bestückt.

Service4,0
Ultra all in kann Vorort zugebucht werden. 10,- euro pro Tag pro Person. Wir wollten einen Tag ULTRA ausprobieren, geht nur für das ganze Zimmer und für die ganze Urlaubszeit. Bedienung am Strand und im Hauptrestaurant waren meist aufmerksam . An der Poolbar zu wenig Bedienung, hat immer sehr lange gedauert, und oft nur nach Ansprache wurde man bedient.

Gastronomie3,0
Hauptrestaurant beide Nichtraucher, drinen wie auch draußen. Des einen Freud, des anderen Leid.
Essenauswahl ok, leider waren die Speisen lauwarm, nach einer Woche wiederholte sich das Essen haargenau.
Im Strandrestaurant gibt es Getränke nur zu den Essenzeiten. Abendessen im Strandrestaurant mit spärlicher Beleuchtung, man sieht gar nicht was auf dem Teller ist. Fisch mit Gräten schlecht zu essen im dunkeln. Im Sommer ist länger hell,da geht es bestimmt, aber im Oktober ist es um 19.00 uhr dunkel. Barpersonal ( am Club-Pool) war nur bedingt freundlich, mal gute Laune , mal schlechte. Mit einem Trinkgeld konnte das Barpersonal auch mal lächeln. Großes Lob , wer hier Plastik Becher sucht, vergeblich, hier gibt es alles in Gläsern und aus Flaschen, das fanden wir super.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Sport-und Freizeitangebot ist super. Am besten hat uns der Survivor-Wettkampf gefallen, das hat sehr viel Spaß gemacht. Dart und Bogenschießen waren auch super. Animationsteam klasse, macht weiter so. Tolle Shows am Abend.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Oktober 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sonja
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

herzlichen Dank für die Weiterempfehlung und die ausführliche Schilderung Ihres Aufenthaltes im Ali Bey Club. Über einen erneuten Besuch würden wir uns sehr freuen.

Freundliche Grüße

Ihr Ali Bey Team
NaNHilfreich