Alam Batu Beach Bungalow Resort

Jalan Batu Permasuh Tulamben Indonesien
100%
5,5 / 6
46 Bewertungen
Bewertung abgeben Bilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Maximilian (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2019für 1 Woche

Kleines feines Tauchresort

5,0/6
Das Alam Batu ist ein kleines übersichtliches Tauchresort im Nordwesten von Bali. Die Unterbringung erfolgt in Bungalows mit Ventilator oder Aircondition (empfohlen). Es liegt etwas abgelegen, d.h. wenn man nicht mobil ist, wird es schwierig außerhalb einzukaufen oder Essen zu gehen. Man kann aber für kleines Geld einen Scooter ins Resort bestellen. Wichtig für Taucher: es gibt keinen Jetty. Man muss vom Strad ein kurzes Stück zu den Tauchbooten schwimmen. Das Essen am Abend wird gemeinsam eingenommen: entweder Buffet oder a la carte. Die Preise liegen über dem balinesischen Durchschnitt, sind aber nicht utopisch.

Lage & Umgebung4,0
Die Lage und der Ausblick am schwarzen Lavastrand ist genial. Transferzeit vom Flughafen DPS je nach Verkehr etwa 3-4 Stunden über die Berge.

Zimmer6,0
Wir hatten einen Bungalows mit AC, Doppelbett mit Moskitonetz, Minibar und großzügigem offenen Bad, der täglich gereinigt wurde.

Service6,0
Sehr aufmerksames und - typisch balinesisch - stets freundliches Personal.

Gastronomie6,0
Es gibt lokale balinesische Gerichte aber - wer die Abwechslung braucht - auch Pizza und Pasta. Alles bestens und köstlich.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Infinitypool ist grandios. Wer Animation und Party sucht, ist hier falsch. Zielgruppe sind Taucher, Schnorchler, Schwimmer und Leute, die Ruhe suchen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Maximilian
Alter:61-65
Bewertungen:23
NaNHilfreich