Katharina (31-35)
Verreist als Paarim September 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Sehr entspannter Wellnessurlaub in familiärer Atm

5,4/6
Service:
Der Service war einfach Spitze! Das Hotel ist in einem Familienbesitz, indem alle mitanpacken. Es ist immer Zeit für einen kleinen Ratsch mit dem Personal und den Gastleuten!
Sehr familiär aufgezogen und doch nobel gehalten!
Die Rezeption war ständig besetzt (bis Ca. 22 Uhr Abends), man konnte auch noch spät am Abend, Anwendungen buchen oder Informationen einholen.

Zimmer:
Das Bad war sehr schön ausgestattet und in den letzten Jahren renoviert worden. Aber nicht nur das Bad sondern auch die Zimmer allgemein (Bett, Beleuchtung, Sofa, Teppich) wurde reniviert. Jedoch waren die Möbel noch aus dem altbestand (was aber völlig OK war). Wir hatten ja auch ein Zimmer aus dem Haupthaus.

Ausstattung:
Die Ausstattung im Zimmer war sehr gut! Es war eine kleine Kaffeekapselmaschine im Zimmer, stilles Wasser, eine Minibar, Äpfel, sowie einige Pflegeprodukte (Seife, Bodylotion, Hairconditioner, Nagelfeile, etc.) vorhanden.

Ein asolutes Highlight war, dass der Chef einen Abend mit seiner eigenen Band im Hotel (Bar- und Loungebereich) super Musik gemacht hat.

Insgesamt war dies für uns eine sehr erholsame Zeit und schöne Tage mit super guten Angeboten!
Wir fahren mit Sicherheit wieder in dieses Hotel!

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2020
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich