Archiviert
Petra (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Großartige Erwartungen an Hotel nicht realistisch!

4,2/6
Wir sind als junges Paar für eine Woche angereist.
Das Hotel ist von Innen und Außen im groben ganz ok.
Der Empfang ist nett gestaltet, jedoch eher nach der Art "wir wöllten,können aber nicht".
Das Personal ist sehr freundlich.
Das Zimmer war ganz nett, jedoch Spinnweben an den Decken und Schimmel in den Fugen im Bad luden nicht sehr zum Wohlbefinden ein. Auch ein defektes Waschbecken zwang uns bereits am ersten Tag zur Beschwerde.
Das Bad allgemein ist definitiv zu klein gehalten. Dusche gab es nur mit einem Duschvorhang, dieser klebte sofort an der Haut sobald das Wasser aufgedreht wurde. Pfui!!!
Was definitiv fehlte ist ein Tresor für Wertsachen auf dem Zimmer.
Des Weiteren...ein Doppelbett sollte auch ein Doppelbett sein! Wir hatten zwei zusammengestellte Einzelbetten, wobei eines davon auf Rollen stand. Sorry, geht gar nicht!!!
Sehr verärgert waren wir über die "Sitzverteilung" im Speisesaal. Es kann nicht sein das Busreisende durch tägliche Reservierungen der Tische bevorzugt behandelt werden, und Privatreisende den kürzeren ziehen! Besonders Familien mit Kleinkindern hatten oft Schwierigkeiten einen Tisch zu finden, ohne das sie Wartezeiten in Kauf nehmen mussten. Wie Familienfreundlich ist das denn???
Die Speisen und Getränke waren gut. Jedoch fehlte es deutlich an Servicepersonal. Dies wurde ersichtlich wenn man kurze Zeit nach der Buffeteröffnung in den Speisesaal kam. Oft waren Tische noch nicht abgeräumt bzw. wurden sie erst gar nicht neu eingedeckt. Do it yourselfe war angesagt!
Positiv zu erwähnen sind der Hoteleigene Strand, und die Vielfalt angebotener Freizeitaktivitäten!
Mit zusätzlichen Kosten muss natürlich gerechnet werden. So kann ganz schnell eine Radtour mit geliehenen Rädern oder ein Kegelabend zu einem Loch im Geldbeutel führen.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer2,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel3,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Petra,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundenen wertvollen Hinweise.

Ich möchte mich bei Ihnen aufrichtig für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und würde mich gern mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen. Bitte teilen Sie mir unter bewertung.templin@ahorn-hotels.de Ihre Kontaktdaten mit.

Ich würde mich sehr freuen, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße

Yvonne Schnell
Hoteldirektorin
NaNHilfreich