Peggy (36-40)
Verreist als Paarim September 2016für 1 Woche

Kleines Paradies

6,0/6
Der Oberperflhof ist ein wunderschön gelegener und gepflegter familiengeführter Bauernhof an einem sonnenbeschienenen Berghang mit insgesamt vier Ferienwohnungen und sehr freundlichen Besitzern.

Lage & Umgebung6,0
Der Hof von Hilde und Luis Nischler ist idyllisch und sehr ruhig im Schnalstal hoch oben über dem Ort Katharinaberg gelegen und war für uns ein kleines Paradies weit ab vom Alltag und auch dem Trubel der nahen Städte Naturns und Meran inmitten einer beeindruckenden Landschaft. Von hier aus kann man den Meraner Höhenweg erwandern und auch sonst die schöne Südtiroler Bergwelt erkunden. Nach Naturns und Meran ist es nicht weit, ab Katharinaberg (ca. 15-20 min. zu Fuß vom Hof) geht auch ein Bus.

Zimmer6,0
Die Wohnung ist urgemütlich, sauber und gepflegt - wie auch das gesamte Anwesen - mit einem herrlichen Blick auf die am Morgen sonnenbeschienenen gegenüberliegenden Berge, den Gemüsegarten und das Kälbchen, das zusammen mit einigen anderen Milchkühen, Hühnern, Katzen und einem Hund auf dem Hof lebt. So gut wie hier haben wir lange nicht geschlafen. Die Wohnung war mit allem ausgestattet, was wir für unseren Aufenthalt brauchten.

Service6,0
Wir wurden sehr freundlich von der Familie und einem liebenswerten Hund empfangen, schön war der tägliche kleine Plausch mit den Hofbesitzern Luis und Hilde. Sie standen uns immer mit Rat und Tat zur Seite und halfen z.B. auch mit einem Haartrockner aus, den wir leider zu Hause vergessen hatten.

Gastronomie6,0
Wir freuten uns über den allmorgendlichen Brötchen-, Milch- und Eierservice und die auch sonst sehr leckeren Hofprodukte (Almkäse, Tiroler Speck, Erdbeermarmelade, Gemüse).

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Peggy
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich