Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

80
%

Bewertungskategorien

Hotel
4.1 / 6
Zimmer
3.7 / 6
Service
4.4 / 6
Lage
5 / 6
Gastronomie
5.1 / 6

Bewertungen

Hervorragend
2
Sehr gut
2
Angemessen
0
Schlecht
1
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Lamm

Bewertungen laden...
loading item...

  • isabella Alter 61-65
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2016

    „Guenstiges Hotel in angenehmer Lage”

    Ein einfaches Hotel in guter Lage zu einem gutem Preis-Leistungsverhaeltnis. Kein Luxus, aber eine saubere Unterkunft, gut fuer einen kurzen Aufenthalt in Stuttgart.


  • Ulla Alter 46-50
    5.4 / 6
    Weiterempfehlung
    Dezember 2015

    „Für Kurzaufenthalt preiswert und gut”

    Kleines, ruhig gelegenes Hotel, Zutritt nur mit Schlüssel oder klingeln, Wifi Inklusive, Frühstücksbuffet inklusive, überwiegend deutsche Gäste.


  • Peter Alter 46-50
    5.1 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2015

    „Gut zum Übernachten”

    öffentlicher Nahverkehr gut zu Fuß erreichbar; sehr gute Lage bei den Mineralbädern - sind zu Fuss sehr gut zu erreichen; ruhige Lage


  • Sebastian Alter 19-25
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2014

    „Sehr einfaches und preiswertes Hotel”

    Sehr einfaches und altes Hotel. Der Zustand ist eher heruntergekommen, aber noch in Ordnung. Das Frühstück war dagegen eine positive Überraschung für den Preis.


  • Max Alter 31-35
    2.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2014

    „Ein Abenteuerurlaub”

    Der Aufenthalt im Hotel Lamm war ein echtes Abenteuer. Wir waren geschäftlich in Stuttgart, als Jazzband, die im Städtischen Weingut aufgetreten ist. Wir waren auf Tournee mit einer amerikanischen Jazzgröße, die sogar im vergangenen Jahr für einen Gospel-Grammy nominiert war. Da die Auswahl an freien...


  • Marion Alter 61-65
    4.2 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Eine Nacht in Stuttgart, zum kleinen Preis.”

    Der Besitzer des Hotels war sehr freundlich. Leider waren wohl die Renovierungsarbeiten, noch nicht zum Abschluß gekommen. So war eine fehlende Fensterscheibe im Frühstücksraum, nur mit Hilfe einer Plastikfolie verschlossen. Sie flatterte recht fröhlich im morgentlichen kühlem Wind.


  • Florian Alter 41-45
    4.1 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Geht so - Empfang schlecht”

    Das Hotel Lamm liegt etwas außerhalb vom Zentrum. Mit der Streßenbahn erreicht man es über die Haltestelle "Mineralbäder" - vom Zentrum aus ca. 10 min Fahrzeit. Zu Fuß von der Haltestelle sind es ca. 5 min.Der Empfang war etwas seltsam. Man ging zu einem Nebeneingang. Nachdem ich schon den Nachtschlüsseltresor...


  • Stefan Alter 36-40
    2.1 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Mai 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ebenfalls reingefallen”

    Meine Frau und ich kamen um die Mittagszeit an, wo wir an der "Rezeption" (ein schmaler kleiner Schrank), die im rückseitig befindlichen Hof über einen Hintereingang zu erreichen ist - durch den Haupteingang betritt man das Restaurant - von einem wohl zu dieser Zeit allein anwesenden etwas älteren Herrn...


  • Patrick Alter 31-35
    2.5 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Dezember 2007
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Reinfall in der Nebensaison”

    Meine Frau und ich reisten zu einer Zeit an, wo viele Hotels pausieren. Wir waren (angeblich, siehe Punkt Nr. 6) die einzigen Gäste, da wir früh gebucht haben. Dies sehen wir aber nicht als Rechtfertigung für folgende Mankos an: 1. Wir wurden mit der Bemerkung empfangen, dass die Eltern (Besitzer, Verwalter...

  • 1