Bewertungen für Hotel Achaios

Bewertungen laden...
loading item...

  • Yvonne Alter 26-30
    2.5 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    August 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Von Anfang an enttäuscht!”

    Wir haben über L´tur gebucht 1 Woche Ü/F für 325eVersprochen wurden 3 Sterne Bungalows mit Mitbenutzung des 4 Sterne HotelsBei Ankunft sahen wir dann das kein Licht im Hotel brannteNachfrage bei der Reiseleitung, Hotel sei jetzt ein AltenheimHeißt alle annehmlichkeiten wie Minimarkt, Tennis, Fahrräder...


  • Helen Alter 31-35
    2.3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Mai 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Nicht weiterzuempfehlen”

    Es liegt so weit weg vom Ort Kato A.... und ist nicht weiterzuempfehlen. Keine Musik, keine Animationen, kein guter Service...Ich habe dort meine Periode bekommen und konnte erst 3 km weiter weg um mich zu versorgen, nicht mal ein kleiner kiost in der Nähe, geschweigedenn im Hotel!!! Das Personal geht...


  • Jürgen Alter 56-60
    4.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Die Letzten werden wie die Letzten behandelt!”

    Wir hatten zum ersten Mal "All inclusive" & Griechenland gebucht. Alle vorherigen Buchungen, auch bei TUI waren bisher i. O. Enttäuschend diese Erfahrung hier am Orte mit "All inclusive".Beschreibungen vorheriger "Kritiker" absolut ok.Essen, wie z. b. Andreas beschreibt, äußerst zutreffend."Warmes Essen"...


  • Andreas Alter 26-30
    3.2 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Eigentlich eine Frechheit!”

    Über Geschmack lässt sich ja nicht streiten. Oder eben doch. Wie auch immer. Ich weiss dass man lange Texte nicht ließt, deshalb bring ichs gleich auf den Punkt.Das Essen ist nicht nur schlecht, sondern UNGENIEßBAR!Am 3. Tag begannen wir die kalten Nudeln mit Ketchup zu essen weil alles andere nicht...


  • Regina Alter 51-55
    2.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Man merkte das Saisonende”

    Im großen und ganzen war das Hotel , die ersten Tage, in Ordnung. Gästestruktur überwiegend Deutsche. Zimmer groß genug, nur das Bad ist winzig. Allinklusive Leistung sehr schwach. Über der Eingangstür prangen 4 Sterne !!!!!


  • Dietmar Alter 41-45
    1.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Mülllandschaft?”

    Größe der Anlage gut, Pool gepflegt und sauber. Allerdings roch man nach dem Baden nach Metall. In der Mitte ine schöne Halle zum verweilen.


  • Wolfgang Alter 56-60
    2.9 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Zwischenstopp”

    Besonders dreckiger Strand (wie Müllkippe). Das Abendessen war ungenießbar! Es gab kaltes, fettiges Giros. Kaltes Fischfilet. Kalte Suvlaki. Auf keinen Fall war das die gewohnte griechische Küche, die wir von unseren anderen Urlauben gut kannten. Es war das grauenhafteste was wir je in unserem Urlaub...


  • Stefan Alter 36-40
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Es war seinen Preis wert!”

    Rückblickend muß man sagen, daß dieses Hotel einfach o. K. ist, wobei natürlich alles im Auge des Betrachters liegt. Wir haben für 2 Wochen all inclusive etwa 600€ pro Nase bezahlt, und dafür war es mehr als gut. Man muß sich einfach mal darüber im Klaren werden, daß man nicht nur die Unterbringung und...


  • Gerald & Andrea Alter 46-50
    5.2 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Gerne wieder”

    es war genau wie erwartet, eben landestypisch. Das Zimmer war immer sauber, der gesamte Service einwandfrei und das Abendbuffet einfach nur lecker und abwechsungsreich! Satt wurde man immer und man sollte immer wissen, wo man eben ist und isst! Dimitri, Nicos und das Restaurantpersonal stets sehr sehr...


  • Michael & Sina Alter 31-35
    3.4 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ordentliches Hotel zu angemessenem Preis”

    - Hotelzimmer und Bugalows, Hotelzimmer neuer - 2 Stockwerke - 1997 gebaut- Zustand: Aufgeräumt und sauber; südländische "Sauberkeit", aber in Ordnung- eingeschlossene Leistung: All inclusive (AI); hier könnte mehr angeboten werden- Gästestruktur: Vorwiegend Gäste aus Polen und Russland, dann noch Engländer...