Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

50
%

Bewertungskategorien

Hotel
4.7 / 6
Zimmer
4.4 / 6
Service
4.9 / 6
Lage
2.9 / 6
Gastronomie
3.8 / 6
Sport & Unterh.
4.3 / 6

Bewertungen

Hervorragend
1
Sehr gut
5
Angemessen
4
Schlecht
0
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Blu Salento Village

Bewertungen laden...
loading item...

  • Jürge Alter 56-60
    3.3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2015

    „Eher mies”

    Wir hatten dieses Hotel als Standorthotel für eine Rundreise in Apulien; waren aber auch eingige Tage im Hotel selber.Schöner Strand; ganz schöne Hotelanlagen; aber: echt mieses Essen (und das in Italien!!!-eiskalten, pappige Nudeln); ein "französischer Balkon" ist nur eine Tür mit Gitter davor; in...


  • Ellen Alter 70 +
    4.9 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2015

    „Schöne und großzügige Hotelanlage”

    Schöne Anlage, aufgeteilt in Blockeinheiten, vom Pool aus über eine Straße zum wunderschönen Strand.Zimmer sehr gut. War Standort für eine Reise zu den Sehenswürdigkeiten Apuliens. Es war bereitsNachsaison, so war ziemliche alles geschossen.


  • Wilhelm Alter 66-70
    3.6 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    September 2015

    „Flasche Wein ab 18 Euro!”

    Die anderen Gäste hatten all inklusiv und konnten Wein vom Hahn selber holen. Wir hatten nur Halb-Pension und haben den Wein bestellen müssen. Eine Flasche Wein (0,7) war zu haben ab 18 Euro. Dann haben wir den Hauswein bestellt, den die anderen Gäste selber vom Hahn holten. Für uns, Gäste von Trendtours...


  • Peter Alter 66-70
    3.7 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    September 2015

    „4 Sterne sind nur die Preise”

    Schöne Anlage mit viel Grün und kleinen Wohneinheiten. Als Ferienanlage mit 300 Wohneinheiten konzipiert, war es während unseres Aufenthalts Ende September fast ausschließlich von Bustouristen (60+) frequentiert. Da Nachsaison, war das Hotel während unseres Aufenthalts nur von wenigen italienischen Familien...


  • Volkmar Alter 61-65
    4.3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Juni 2015

    „Hotel mit kleinen Macken”

    Ordentliches Hotel in schöner Parkanlage, die Zimmer eher etwas spartanisch eingerichtet. Wir hatten weder wie ausgeschrieben einen Balkon noch einen französischen Balkon, sondern einen getürkten französischen Balkon = normales Fenster mit darunter blind auf die Außenwand geschraubten Gitter, mit einem...


  • Joachim Alter 70 +
    4.6 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2015

    „Angenehme Übernachtungs-Herberge für die Rundreise”

    Recht schöne Anlage mit vielen einstöckigen Wohneinheiten, großem Zeltbau für Tanz und andere Veranstaltungen, ein Freilufttheater gibt es auch. Ein schöner Pool mit vielen Liegestühlen, und einer Poolbar mit ausreichend Sitzgelegenheiten steht auch zur Verfügung. Mit der Hotelkarte kann man durch eine...


  • Petra Alter 66-70
    3.3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Mai 2015

    „Nicht zu empfehlen”

    Speisesaal erinnerte an Massentierhaltung, Qualität der Speisen mangelhaft, aufgrund des Massenbetriebs ( 10 - 12 Busse, ca. 30 Pkws auf dem Parkplatz) ständig Nachschubprobleme. Wir waren froh, als der Abreisetag erreicht war. Nie wieder dieses Hotel.


  • Evi Alter 51-55
    4.9 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2015

    „Schöne Ferienanlage am Meer”

    schöne Ferienanlage mit einstöckigen Häusern, vom Meer nur durch die Uferstraße getrennt. Gepflegt, freundliches, teilweise deutschsprechendes Personal. Das Restaurant ist leider mehr wie eine Bahnhofshalle (sehr groß und entsprechend laut, das Essen in Buffetform gut gemessen am Preis-Leistungsverhältnis)....


  • Dagmar Alter 66-70
    5.1 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2015

    „Gutes Mittelklassehotel in schöner Strandlage”

    Relativ gutes Mittelklassehotel. Schöne Lage direkt am Meer, toller Pool weitläufiges Gelände. Sehr geschmackvolles Essen, freundlicher Service meist deutsch sprechend. Nur eine kleine Strasse zwischen Hotel und Strand.


  • Klaus Alter 70 +
    4.2 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2015

    „Bis zu 10 Busse gleichzeitig, gutes Management”

    Hotel wird überwiegend von Bustouristen genützt (im Maximum waren 10 Busse gleichzeitig dort). Das Personal kommt erstaunlich gut mit diesen Menschenmassen zu Recht. Getränke werden abends gebracht, sonst herrscht Selbstbedienung am Buffet. Aus der Küche kommt stets Nachschub, jedenfalls bis kurz vor...