Neueste Hotelbewertungen Mittelamerika

Mit den neuesten Hotelbewertungen finden auch Sie den Urlaub, der zu Ihnen passt. Haben Sie bereits Urlaubserlebnisse gesammelt? Dann teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der HolidayCheck Community.

Bewertung schreiben
Mama at Papa (61-65)
Verreist als FreundeJanuar 20233 Wochen Strand

Ich kann dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

3,0/6
Das Hotel, macht auf den Ersten Blick einen guten Eindruck. Die Zimmer (Privilege Haus) sind okay, die Aussenanlagen werden gepflegt, die meisten Mitarbeiter sind supernett, der Strand läd nicht unbedingt zum baden ein und er ist nicht zum spazierengehen geeinet .
Brendan (41-45)
AlleinreisendJanuar 20231-3 Tage Sonstige

Für frühe Weiterflüge optimal

4,0/6
Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Aber das Bett, Kissen und Decke waren sehr gemütlich. Da es sich um ein Hotel im Terminal handelt, richtet sich der Service sicherlich auf darauf aus. Ich war nur ca. 6 Stunden da um kurz zu schlafen für den Weiterflug, dafür war es perfekt. Auch die Lage im Terminal war super. Der Preis ist sicherlich sehr hoch für den angebotenen Service und Ausstattung, aber bei einer späten Ankunft und frühen Abflug sicherlich stressfreier als in die Stadt zu fahren. Ich würde wohl nochmal buchen.
Nicole (31-35)
Verreist als FamilieJanuar 20232 Wochen Strand

Sehr enttäuschend, absolut keine 5 Sterne!

3,0/6
Ein sehr in die Jahre gekommenes Hotel mit mittelmäßigem Service, jedoch guter Lage und sehr schönem Strand und tollem Pool. Wer kann, sollte die benachbarten (gehobeneren) Iberostar Hotels (Lindo oder Maya) für ein paar Euro mehr buchen. Dieses ist sein Geld leider nicht wert.
Agnes (61-65)
Verreist als PaarFebruar 20232 Wochen Strand

Ich habe mich so sehr auf das Hotel gefreut.

4,0/6
Ein schönes Hotel ,etwas in die Jahre gekommen. Parkänliche Anlage mit viel Platz für alle. Sehr schöner Karibikstrand.
RaMi (61-65)
Verreist als FreundeJanuar 20231-3 Tage Strand

Strandtage nach Rundreise

3,0/6
Strandhotel mit zwei Gesicchtern. Der renovierte Teil hat nett eingerichtete, saubere Zimmer. Der Bereich mit Bungalows konnte man schlichtweg vergessen.Hier wurde Müll direkt in diesem Bereich gelagert. Weiter sind die Häuser mehr als renovierungsbedürftig. ( am besten...Abriss). Das angebotene Frühstück war überteuert, für jede Kleinigkeit wurde man wieder zur Kasse gebeten. Allein die Lage direkt am Strand war gut, wenngleich mega-viele Tagesgäste zum " Tauchen mit Schildkröten" angekarrt werden.
RaMi (61-65)
Verreist als FreundeJanuar 20231-3 Tage Sonstige

Mexico_Januar_2023

5,0/6
Nettes Hotel mit freundlichen Personal direkt in der Nähe der Maya Stadt Chichen Itza. Das Gelände ist zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer sind einfach, aber nett ausgestattet. Leider war das Hotel für eine Gruppe zu Sylvester nicht vorbereitet.
RaMi (61-65)
Verreist als FreundeDezember 20221-3 Tage Sonstige

Rundreise_Mex_Dezember_2022

3,0/6
Altes Hotel in der Innenstadt von Merida. Die Zimmerausstattung muss dringend erneuert werden. Das Früstück, welches im Innenhof serviert wird, ist einfach nur schlecht und sehr spärlich. Kann das Hotel nicht weiter empfehlen. Zwei Nächte waren dort schon im Rahmen der Rundreise zu viel.
Alfons (61-65)
Verreist als PaarJanuar 20233 Wochen Strand

Nie wieder wyndham azteca

3,0/6
Das Essen verdient nicht mal einen Stern. Wir waren im Januar drei Wochen im wyndham. Ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen voll schlecht. Alles ohne Geschmack und kalt. Die Zimmer nur mit dem nötigsten ausgestattet. Der einzige Pluspunkt ist das Personal, die sind immer freundlich und hilfsbereit. Nie wieder wyndham. Für uns das schlechteste Hotel das wir je hatten.
Daniela (51-55)
Verreist als PaarJanuar 20233 Wochen Strand

Tolles Hotel mit super netten Angestellten

6,0/6
Zimmer müssten renoviert werden sind aber mega sauber. Service, einen besseren gibt es nicht. Das ganze Personal alle mega freundlich. Essen auch gut, man findet immer was. Wir kommen wieder dann aber 4 Wochen.
Josef (51-55)
Verreist als PaarJanuar 20233 Wochen Wandern und Wellness

Exzellente

6,0/6
Zwar in die Jahre gekommen aber sehr Sauber. Sehr nettes Personal an der Repetition und Sie sprechen auch Deutsch. Die Zimmer sehr groß und immer Sauber, der Strand sehr schön und die Pools auch. Man hat Getränke bis an den Strand gebracht, hatten wir nur bei erste Klasse und das mussten wir aufzahlen. Die Animation ist da und fragt ob man mitmachen will aber nicht aufdringlich, Super. Das einzige das ich nicht so gut finde und das ist Fehler suchen auf dem höchsten Nivea, ist das am Strand keine Umkleidekabinen sind. Nur links und rechts bei den Duschen je eine Umkleidekabine hinstellen und alles ist Exzellente. Wir waren 3 Wochen dort und es war Herrlich.
Tina (26-30)
Verreist als PaarJanuar 20232 Wochen Strand

Sehr schönes Hotel und schöner Urlaub!!

6,0/6
Wir waren im Januar im Grand Palladium kantenah und ich kann manche schlechte Bewertungen nicht verstehen. Das Hotel sowie unser Zimmer war immer sauber. Das Essen war reichlich und auch nicht abgestanden. Das Hotel hat eine super schöne Anlage und es gibt dort viel zu sehen und vieles was man dort machen kann. Das ganze Personal war super freundlich und hilfsbereit. Der Strandabschnitt ist riesig wo ich halt nur sagen muss das es an vielen Stellen sehr viele Steine gibt es aber dennoch stellen gibt wo man wunderbar ins Wasser kann. Ich würde definitiv wieder in das Hotel gehen und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
Cornelia (56-60)
Verreist als PaarJanuar 20232 Wochen Strand

Teurer Urlaub mit viel Ärger und Enttäuschung

2,0/6
Älteres Hotel, unmittelbar am Strand in schöner Gartenanlage. -Bier in Cognac Schwenker, weil keine Gläser mehr da sind. -Betrunkene Amerikanerinnen, die sich im Bikini auf den Bartresen legen und sich von ihrem Partner in aller Öffentlichkeit liebkosen lassen. -Poolparty in der Mittagszeit am Pool, Lautstärke über 110 dB. -Service sehr unterschiedlich, je nach Laune und Bereitschaft zur Trinkgeldgabe. -Kellner in der Lobbybar, schauen absichtlich in die entgegengesetzte Richtung, damit sie keine Bestellung aufnehmen müssen. -Qualität der Speisen nicht repetierbar. Heute so und morgen so, je nach Laune des Kochs oder was gerade noch in der Küche vorhanden ist. -Abendessen: Man bestellt zwei Vorspeisen, zwei Hauptgerichte, einer bekommt die Vorspeise, und der nächste bekommt Vorspeise und Hauptgericht gleichzeitig. So das Zwei Hauptgerichte und eine Vorspeise (also drei Teller) auf dem Tisch stehen. -Pool Handtücher: mal kommen sie mal kommen sie nicht. Hatte darum gebeten mir ein zweites Handtuch zu geben, für den Kopf am Pool oder auf der Strand liege. Das wurde schlicht abgelehnt. -Diebstahl durch das Zimmermädchen im Zimmer. Handtasche wurde gestohlen mit samt Geld und Utensilien. Nach hartnäckiger Intervention und Durchsuchung meines ganzen Zimmers durch Security und Geschäftsleitung bekam ich die Handtasche zurück. Das Zimmermädchen wurde überführt und man hat die dementsprechenden Konsequenzen gezogen. Reaktion des Hotels (selbstverständlich hatte ich sehr viel Ärger, sehr viel Rennerei und Aufregung) erst keine. Nur eine mündliche Entschuldigung und sonst nichts. Nachdem ich mein Unverständnis über diese Ignoranz beim Reiseleiter kundgetan habe, und er sich dann scheinbar mit dem Hotel in Verbindung gesetzt hatte, wurde einen Tag vor Abreise eine Flasche Sekt und drei Pralinen in unser Zimmer gebracht. Mit dem Sekt konnten wir natürlich herzlich wenig anfangen (es war genau der gleiche preiswerte Sekt, den ich allabendlich in der Lobbybar getrunken habe und selbstverständlich sowieso schon bezahlt hatte durch meinen Reisepreis. Wer möchte schon alleine auf dem Zimmer die Flasche Sekt die er in jeder einzelnen Bar, in jedem einzelnen Restaurant und sogar beim Frühstück schon trinken kann trinken. Nach diesem Vorfall haben wir wirklich alles/wirklich wirklich alles, was irgendwie von Wert war in den Hotel Safe gepresst. War nicht einfach. -Musik bei Frühstück zu laut, keine Abhilfe, trotz Bitte. -Bei starkem Wind und Zug baten wir das Rollo herunterzulassen. Kellner antwortet: Ist nicht nötig, da er schwitzt. Unsere Antwort: ja sie arbeiten aber wir sitzen hier und frieren. -Während des Frühstücks wurden wir von einer Kellnerin mehr oder weniger hinauskomplimentiert (tisch wurde bereits abgewischt und mit Desinfektionsmittel eingesprüht). Frage: sind sie jetzt fertig denn es warten noch andere Leute. Trotz angeblicher fünf Sterne. So wurde es mir zumindestens von Lenis, der Gäste Service Mitarbeiterin, gesagt, ist eine Lunchbox, etwas vollkommen Unbekanntes. Nach großem hin und her war es dann möglich uns ein paar Bananen und ein paar Sandwiches mitzugeben. Andere Rückreisende, die nicht insestiert hatten, haben selbstverständlich von Frühstück bis ca 20 Uhr Abendessen im Flugzeug hungern müssen. Irrtümer oder Missverständnisse sind hier ausgeschlossen da ich nativ spanisch spreche. Für junge Leute, die vielleicht noch nichts allzuoft verreist sind, einen geringen Anspruch und sich eher auf exzessiven Alkoholkonsum fokussiert haben, passt das Hotel vielleicht. Fazit: wir werden uns sicherlich nicht noch einmal für ein Catalonia Hotel entscheiden und stattdessen für dieses viele Geld lieber in ein Iberotel fahren.
Eveline (56-60)
Verreist als PaarFebruar 20233-5 Tage Strand

Wunderschöne Anlage, ruhig und gepflegt

4,0/6
Das Hotel hat uns sehr gefallen, die gepflegte Anlage mit dem sauberen Strand sind sie Highlights. Unser Zimmer war sehr gross mit Jacuzzi. Jedoch fehlt dem Hotel wie auch den Zimmer den Charme. Sehr beliebig… wir könnten irgendwo auf der Welt sein. Aber es fehlte nichts und wir hatten auch genug stauraum fürs Gepäck. Das Essen hat uns nicht gemundet… wir waren sehr enttäuscht. Die Gerichte waren lieblos angerichtet und schmeckten nach nichts. Vielleicht ist das Essen für die US Bürger gedacht die so oder so Ketchup oder irgend welche Saucen darüber schmieren. Das Ceviche war kein Ceviche, gesteamter Fisch mit etwas Zwiebeln… Das Personal ist super freundlich und Hilfsbereit. Speziell David und Angel. Sollte sich das Essen verbessern… würden wir wieder herkommen.
Sonja (46-50)
Verreist als PaarJanuar 20232 Wochen Strand

Wunderschöner Urlaub in tollem Hotel

6,0/6
Wir haben uns sehr wohl gefühlt, das Personal ist in jedem Bereich (Restaurant, Pool, Animation, Rezeption,...) sehr zuvorkommend und bemüht. Die Zimmer waren sauber und wir hatten einen super Blick über die ganze Anlage, da unser Zimmer im 11.Stock lag. Der Lift ging zwar nur bis zum 9. Stock, aber wir waren ja im Urlaub und hatten Zeit zum Treppensteigen (und die überschüssigen Kalorien zu verbrauchen). Vorteil der Anlage: Man muss keine weiten Wege zurücklegen um alles (Strand, Pool, Restaurants) zu erreichen.
Rene (31-35)
Verreist als FreundeJuli 20223 Wochen Strand

Top Urlaub

6,0/6
Schönste Urlaub meins Lebens das Gelände selbst zu erkunden dauert schon 3 ganze Tage jeden Tag anderes Abendprogramm und das beste Essen
Alexander (46-50)
Verreist als FamilieAugust 20222 Wochen Strand

Großartiges Hotel an tollem Strand

6,0/6
Direkt am Strand gelegenes All-inclusive-Hotel in Playa del Carmen. Tolle, sehr gepflegte und saubere Anlage auf Top-Niveau. Zimmer und Essen ebenfalls großartig - da gibt's nichts zu kritisieren. Egal ob man einfach entspannen oder den ganzen Tag bespaßt werden möchte: Hier kommt jeder auf seine Kosten. Tipp: "The Reserve"-Zimmer buchen. Neben einem persönlichen Concierge, der sich während des gesamten Aufenthalts um die Gäste kümmert, sind verschiedene, exklusive Einrichtungen im Preis enthalten (separater Check-in, Restaurant, Pool, Strandbereich...).
Lara (26-30)
AlleinreisendApril 20221-3 Tage Stadt

Zimmer ok, nette Gastgeberin

5,0/6
nette Gastgeberin, Zimmer aber nur ok. Sauber waren sie, aber nicht sehr sympathisch, eher zusammengewürfelt. Frühstück wird einem gekocht aber man kann sagen, wenn man etwas nicht will, sehr flexibel sind sie aber nicht.
Lara (26-30)
AlleinreisendApril 20221-3 Tage Strand

sehr schöne Zimmer

6,0/6
Cooles Hotel, habe ein gratis Upgrade auf eine Suite bekommen - ganzes Stockwerk mit Küche/Wohnzimmer, Bad und Schlafzimmer sowie Balkon mit Hängematte vor der Tür und ruhig, weil es im obersten Stock war. Super nettes Personal, Frühstück hatte ich nicht dabei. Tolle Lage nahe zu allem in der Umgebung
Lara (26-30)
AlleinreisendApril 20221-3 Tage Sonstige

für eine Nacht ok

2,0/6
Hostel mit Privatzimmern, Mitarbeiter waren eher verwirrt, Toilette hat nicht gut funktioniert, Zimmer war zwar halbwegs sauber aber nicht zum wohlfühlen. Für eine Nacht ok, länger nicht. Sie bieten aber viele Transfers und Touren an
Lara (26-30)
AlleinreisendMärz 20221-3 Tage Sonstige

sehr nettes Hotel

6,0/6
Sehr nettes Hotel mit Zimmern, die eher eigenen Bungalows ähneln. Gutes Frühstück, nette Aussicht, freundliches Personal. Restaurant habe ich nicht probiert
Ein Hotel, das zu Ihnen passt.Jede Hotelbewertung bringt Sie einen Schritt näher zu Ihrem Urlaub, denn andere Urlauber beschreiben, was Sie suchen.
Erfahrungen aus erster Hand.Sie lesen, was Urlauber bereits erlebt haben und ob das Hotel überzeugen kann.
Die aktuellsten Hotelbewertungen.In der größten deutschsprachigen ReiseCommunity finden Sie immer die aktuellsten Hotelbewertungen.