Soma Bay

Übersicht
Hotels
Kitesurfen, Soma Bay, Ägypten
Windsurfer vor Soma Bay, Rotes Meer, Ägypten
Strand, Soma Bay, Ägypten
Windsurfer vor Soma Bay, Rotes Meer, Ägypten
Windsurfer vor Soma Bay, Rotes Meer, Ägypten

Urlaub in Soma Bay

Besonders bekannt für
Ruhige Sandstrände mit glasklarem Wasser
Sportangebote wie Golfen, Tauchen und Kitesurfen
Besonders beliebt bei Aktivurlaubern

Soma Bay ist eine Halbinsel südlich von Hurghada am Roten Meer, die erst vor etwas mehr als zehn Jahren erschlossen wurde. Hier findest Du ein einzigartiges Schnorchel- und Tauchparadies mit wunderbaren Riffen direkt vor der Küste. Die Hotels in Soma Bay sind sehr hochwertig und Du wirst sicherlich wunderbar entspannte Tage hier verleben. Steht Dir der Sinn nach Abenteuer in der Wüste, so gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung.

Das Wasser in Soma Bay ist glasklar und erscheint in der Sonne türkisblau. Die Strände sind wunderbar zum Ausspannen und Sonnetanken. Das Hausriff kannst Du über einen langen Steg erreichen, der Dich genau dort hinführt, wo die Unterwasserwelt am spannendsten ist. Neben vielen verschiedenen Fischen und Korallen kannst Du hier auch Meeresschildkröten antreffen. Reicht Dir die Aussicht beim Schnorcheln nicht, so kannst Du dich zu verschiedenen Tauchspots bringen lassen – hier ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene das passende Angebot vorhanden.

Doch auch, wenn Du eher auf Action aus bist, findest Du hier tolle Angebote wie Kite- und Windsurfen. Und auch Golfspieler kommen hier auf ihre Kosten. Soma Bay ist besonders beliebt bei Ruhesuchenden und Aktivurlaubern, so dass Du auch wirklich Entspannung finden wirst.

Möchtest Du einmal einen Ausflug in die Wüste machen, ist dies natürlich auch möglich. Die Hotels organisieren gerne Touren mit dem Quad oder auf dem Rücken eines Kamels. Kannst Du dir etwas Schöneres vorstellen, als einen spannenden Tag mit dem Blick auf den Sonnenuntergang vor einem Beduinenzelt ausklingen zu lassen?

Mehr erfahren

Ideen für Deinen Urlaub in Soma Bay

White Beach in Soma Bay © Thomas Zwicker

Beach-Check: Soma Bay in Ägypten

Thomas ZwickerReisereporter für HolidayCheck

Häufig gestellte Fragen

Wann ist die beste Reisezeit für Soma Bay?

In Soma Bay herrscht ein Wüstenklima, das bedeutet, es ist das ganze Jahr über heiß und regnet kaum. Daher ist Soma Bay ein ganzjähriges Reiseziel, an dem Du auch dem regnerischen und kalten Winter in Deutschland entkommen kannst. Die heißtesten Monate sind der Juli und August, dann wird es bis zu 35 Grad Celsius heiß und die Sonne scheint 13 Stunden. Nachts kühlt es sich wenig ab und ist immer noch 28 Grad warm. Das Wasser erwärmt sich im Sommer auf maximal 31 Grad und ist sehr angenehm. Das Frühjahr und der Herbst können immer noch mit Temperaturen von über 25 Grad aufwarten, und sogar im Winter klettert das Thermometer noch auf 21 Grad. Das Wasser ist dann noch 22 Grad warm.

Wie kann ich nach Soma Bay reisen?

Du kannst am besten mit dem Flugzeug nach Soma Bay anreisen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Hurghada (HGR), der ungefähr 50 Kilometer von Soma Bay entfernt liegt. Hierher gibt es viele Direktflüge aus deutschen Städten wie Frankfurt, Düsseldorf, Berlin oder München. Die Flugzeit von Frankfurt nach Hurghada beträgt ungefähr fünf Stunden und 15 Minuten. Am Flughafen kannst Du Dir einen Mietwagen nehmen, die gängigen internationalen Autovermietungen sind hier vertreten. Du brauchst allerdings einen internationalen Führerschein, um einen Wagen leihen zu können. Am einfachsten ist es, wenn Du den Flughafentransfer nach Soma Bay über Deinen Reiseveranstalter buchst oder privat mit Deinem Hotel absprichst. Dann wirst Du direkt vor Deiner Unterkunft abgesetzt und musst Dich um nichts mehr kümmern. So startest Du gleich viel entspannter in den Urlaub.

Wie kommt man in Soma Bay von A nach B? 

Um in der Soma Bay von A nach B zu kommen, kannst Du entweder einen Mietwagen nutzen, mit einem Taxi fahren, oder einen privaten Limousinen-Service vor Ort buchen. Wenn Du Taxi fährst, ist es wichtig, den Preis vor der Fahrt auszuhandeln und festzulegen, da die Fahrer kein Taxameter nutzen. Wenn Du Dir unsicher bist, frag am besten vorher im Hotel nach einem angemessenen Preis, um einen Rahmen zu haben. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Dir gleich vom Hotel ein Fahrzeug rufen zu lassen. Wenn Du längere Strecken fahren musst oder keine Lust aufs Verhandeln hast, kannst du auch einen privaten Transport mit einem Limousinen-Service buchen. Hier gibt es Festpreise.

Welches sind die schönsten Strände in der Nähe von Soma Bay? 

Soma Bay  

  • Schöner Sandstrand mit guter Versorgung

  • Faszinierende Unterwasserwelt mit schönem Riff 

  • Beliebt zum Tauchen, Schnorcheln und Kitesurfen 

Sekalla Beach  

  • Gute Versorgung und breites Sportangebot 

  • Sandstrand mit weißem, feinem Sand

  • Ideal zum Schnorcheln und Tauchen  

El Dahar Beach  

  • Sandstrand mit flachem Wasser 

  • Viele Sportmöglichkeiten und Angebote 

  • Besonders beliebt bei Familien mit Kindern  

Port Safaga Beach  

  • Strand mit weißem Sand und viel Platz 

  • Sehr gut geeignet zum Surfen 

  • Beliebt bei Familien mit Kindern  

Sahl Hasheesh Beach  

  • Im Wasser verborgene „versunkene Stadt“  

  • Ideal zum Schnorcheln und Tauchen  

  • Türkisfarbenes, klares Wasser  

Makadi Bay 

  • Riffe zum Schnorcheln und Tauchen direkt am Strand

  • Faszinierende Unterwasserwelt

  • Beliebt bei Aktivurlaubern  

Finde ein passendes Angebot für Deinen Soma Bay-Urlaub