Reisetippbewertung Strand Anamur

von



User ist nicht registriert
-
Aus: Deutschland
Alter: 56-60
Reisezeit: im Juni 06




Weiterempfehlung: Nein
Ø dieser Bewertung: 6.0

Tagestour nach Anamur

Wenn man(n)/frau schon mal im Bereich Side/Alanya urlaubt, sollte nicht nur die nähere Umgegend erkunden, sondern sich auch mal eine Busfahrt nach Ananmur angetan werden.
Entlang der Steilküste mit über 400 Kurven auf einer nicht besonders breiten Strasse. Vorbei an Bananenplantagen die teilweise (wie unsere Weinberge) terrassenförmig angelegt sind.
Sie fahren über Gazipasa an Trainopolis (eine alte Ruinenstadt) und an Cragus (eine alte Raubritterburg) vorbei, um kurz vor Anamur auf das südlichste Kap der Türkei zuzusteuern. Hier am "Kap Anamur" liegt die große Ruinenstadt Anamuryum. Odeon, Theater, mehrere Badehäuser, Stadtmauern und Nekropole sind teilweise noch gut erhalten. Der ganze Berg ist überzogen mit den Resten antiker Bauwerke. Besonders schön der kieselige, menschenleere Strand, der noch von keinem Hotel verschandelt wird.
Kurz vor Anamur können Sie die Kreuzritterburg Mamure Kalesi nicht verfehlen. Das sehr gut erhaltene Bauwerk liegt direkt an der Strasse und bietet sehenswerte Aus- und Einblicke.
Der Burggraben ist bevölkert von einer Unzahl von Süßwasserschildkröten, die darauf warten, von Dir gefüttert zu werden. Brot bekommst Du ohne Probleme (und ohne Bezahlung) bei dem kleinen Lokal vor dem Eingang. Sie sind auf diese Wünsche vorbereitet.
Sehr gut bewirtet wirst Du in dem kleinen Lokal auf der anderen Strassenseite. Hier habe ich das beste Mittagessen bekommen, daß mir je auf einer Tagestour angeboten wurde.
Gleich neben diesem Lokal steht ein alter Hamam. Noch ist er nicht verfallen und man kann gut durch alle Räume gehen. Nur schade, daß dieses türkische Bad nicht wieder auf- und ausgebaut wurde und daß die Reiseleiter einen nicht darauf aufmersam machen.
Auf dem Rückweg bekommst Du Gelegenheit, die vorzüglichen reifen Bananen zu probieren und zu kaufen, für die diese Gegend berühmt ist.
Versuche, Deinen Reiseleiter dazu zu bewegen, die Burg Cragus anzusteuern. Sie ist viel interessanter als die paar Steine von Trainopolis. Diese Burg liegt allerdings nicht direkt an der Strasse. Aber von weitem kann man schon erkennen, daß es sich um ein lohnenswertes Objekt handelt.

Hinweis/Insider-Tipp: Beim Bananenkauf aufpassen! Die Summe, die genannt wird ist in YTL und nicht in Euro. Und selbst bei Lira hat der Händler bereits einen kräftigen Urlauberzuschlag einkalkuliert!
Ganz verwegene Leute können diese Tour auch mit dem gemieteten Auto machen. Letzte Tankstelle in Gazipasa!

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Strand Anamur - Mamure Kalesi
Reisetipp Strand Anamur - Anemurion
Reisetipp Strand Anamur - Mamure Kalesi
Reisetipp Strand Anamur - Anamuryum

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen