Bewertungen Tiefenhöhle

5 Bewertungen

5.0
Sonnen
Charakteristisch für die Schwäbische Alb sind die kargen Böden und mitunter rauhen Bedingungen. Viele Höhlen laden zur Besichtigung ein; so auch die Laichinger Tiefenhöhle oder die Schertelshöhle in Westerheim mit Ihrem beeindruckenden Kalkgestein. Rie... Reisetipp lesen
  -
Mai 16
,
Thomas, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Die Tiefenhöhle liegt in der Schwäbischen Alb und ist ein großer Anziehungspunkt für Touristen. Sie wurde 1892 entdeckt und im LAufe der Jahrzehnte wurde die Höhle mit dem entdeckten See zugänglich gemacht. Seit 2013 ist die Tiefenhöhle die erste CO2 n... Reisetipp lesen
  -
November 15
,
Rainer, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Tolle Ausflugsmöglichkeit, vor allem mit Kindern. Reisetipp lesen
  -
April 15
,
Annette, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Deutschlands tiefste für Besucher erschlossene Schau-Höhle liegt in der Schwäbischen Alb, genauer am südlichen Rand des Ortes Laichingen. Obwohl die 1892 durch Zufall entdeckte, bis zu 80 Meter tiefe und 1. 250 m lange Höhle erst zu einem Viertel für T... Reisetipp lesen
  -
August 08
,
Ulrich, Alter 56-60

5.0
Sonnen
In einer kleinen Gruppe wird man von einem Führer durch die Höhle geführt, wobei es erst steile Treppen hinab und dann wieder hinauf geht. Es gibt zwar auch Tropfsteinbildungen, die machen aber nicht den Hauptanteil der Höhle aus. Das beeindruckende is... Reisetipp lesen
  -
Mai 08
,
Corinna, Alter 26-30