Bewertungen Rattendorfer Alm

10 Bewertungen

5.0
Sonnen
Von der Rattendorferalm führt ein Klettersteig zum Zottachkofel! Reisetipp lesen
  -
Juli 16
,
Ralf, Alter 16-18

6.0
Sonnen
Gutes Wanderziel natürlich mit Einkehr Reisetipp lesen
  -
Juli 15
,
Ramona, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Wanderung mit tollem Ausblick Reisetipp lesen
  -
März 15
,
Karl, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Schöne Wanderrungen und ein gutes Ziel für die Brett'l jause Reisetipp lesen
  -
Februar 15
,
Michael, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Bei schönen Wetter hat man von dort oben eine gute Aussicht Reisetipp lesen
  -
September 14
,
Ronny, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Urige originale Kärntner Alm mit tollen Schmankerln aus eigener Produktion und atemberaubender Aussicht !!!! Reisetipp lesen
  -
August 14
,
Sandra, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Schön gelegene Alm mit guter Bewirtung. Reisetipp lesen
  -
Juli 13
,
Günter, Alter >70

6.0
Sonnen
Ob zu Fuß (ca 3 - 4 Std) oder auch mit dem PKW (ca 45 min) erreicht man über eine Forststraße, ausgehend vom kleinen Ort Rattendorf die Rattendorfer Alm. Weiterer Aufstieg zur italienischen Grenze auf markierten Wanderwegen möglich. Ausgezeichneter Alm... Reisetipp lesen
  -
Februar 13
,
Martina, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Mit der Seilbahn oder zu Fuß, egal, es lohnt sich auf die Alm zugahen und die Ruhe zu genießen. Etwas für gestresste Städter. Man sollte hier drei Wochen Urlaub verbringen können. Erholung pur wäre garantiert. Reisetipp lesen
  -
August 11
,
Wolfgang, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Rattendorf liegt im Gailtal in Kärntens Naturarena und gehört zur Bezirksstadt Hermagor. Wegen der zentralen Lage bietet sich der Ort zum Wandern und zum Radeln an. Wir wohnten im familiär geführten Viersterne-Hotel Hansbauer. Für Gäste stehen einige F... Reisetipp lesen
  -
August 10
,
Jürgen, Alter 61-65