Bewertungen Koumos

8 Bewertungen

6.0
Sonnen
Dieser Ort liegt etwas versteckt, zwischen Olivenfeldern. Die Anfahrt kann schon mal etwas "aufregend" sein, wenn man lediglich große, gut ausgebaute Strassen gewohnt ist. ;-) Nichtsdestotrotz ist der Ort gut mit einem Mietwagen erreichbar. Ich würde a... Reisetipp lesen
  -
Oktober 21
,
Anna, Alter 46-50

4.0
Sonnen
Es ist mehr der Respekt vor der rund 15-jährigen Aufbauleistung des Eigentümers, welcher mir verbietet, den "Weiterempfehluns-Daumen" zu senken. Wer in Kalives Urlaub macht, kann durchaus einen Spaziergang dazu benutzen, die Taverne außerhalb des Ortes... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
August 13
,
Göran, Alter 46-50

5.0
Sonnen
Wegbeschreibung: Von Rethymno nach Kalives. Den ort selbst durchfahren (am besten die Strasse am Wasser). Wenn man den Ort verlassen hat an der nächste Möglichkeit links abbiegen (man fährt sofort durch einen kleinen Tunnel). Dann dem Strassenverlau... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Juli 10
,
Morten & Annika, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Sehr liebevoll ist diese Taverne gestaltet, mit ganz viel Liebe zum Detail. Es wäre schade, wenn man nur zum Essen her kommt. Das Steindorf oberhalb von Kalives läd zum Verweilen geradezu ein! Es wird kein Eintritt verlangt, es ist lediglich gewünsch... Reisetipp lesen
  -
Juni 10
,
Dörte, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Wenn man weiß wo es lang geht, ist das Museum leicht zu finden. Sehr sehenswertes kleines Steindorf. Es kostet keinen Eintritt. Die ganze Umgebung lädt zum verweilen ein. Man entdeckt immer wieder neue Dinge zum genauer Hinschauen. Die Ruhe dort, lässt... Reisetipp lesen
  -
Juni 09
,
Antje, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Auf Anraten von Einheimischen aus Georgioupolis haben wir uns mit einem Mietwagen auf den Weg entlang der Küste in Richtung Chania gemacht. Unterwegs machten wir einen Abstecher nach Koumos, welcher uns von unserem Hotelier empfohlen wurde. Ursprünglic... Reisetipp lesen
  - - 86% hilfreich
August 08
,
Tom, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Der Eintritt ist Gratis! Es ist eigentlich ein Restaurant wobei ich nicht empfehlen kann dort zu speisen!!! Ein Getränk geht auch. Es ist schattig und kühl auch an sehr heißen Tagen. Auf alle fälle Sehenswert! Es steckt im Detail. Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
August 08
,
Nicole, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Oberhalb von Kalives befindet sich dieses skurille "Dorf", welches der 1939 in Kalives geborene Künstler Jorgos Khavaledakis erbaute. Seine Ehefrau Evaggelia legte den Grundstein zu diesem Lebenswerk, als sie ihn bat, für einen soliden Tisch eine Stein... Reisetipp lesen
  - - 71% hilfreich
Juni 07
,
Michaela, Alter 31-35