Bewertungen Kap der Guten Hoffnung

17 Bewertungen

6.0
Sonnen
Nach dem Nordkap (1977) und Gibraltar (2012) war der Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung besonders spannend. Wir nahmen uns Zeit und genossen von einer Bank bei herrlichem Wetter die Aussicht auf die Felsen, die den frühen Seefahrern auf dem Weg nach In... Reisetipp lesen
  -
Oktober 15
,
Jutta, Alter 56-60

5.0
Sonnen
Das Kap der guten Hoffnung liegt im Cape Point Nationalpark. Eigentlich steht dort nur ein Schild, wo man ein Foto machen kann und weiter nichts. Es ist halt einfach nur der südwestlichste Punkt von Afrika. Trotzdem sollte man mal dort gewesen sein und... Reisetipp lesen
  -
August 15
,
Christoph, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Das Kap der Guten Hoffnung muss man gesehen haben, wenn man in Kapstadt ist. Wunderschöne Vegetation und ein herrlich befreiender Moment, wenn man dort ist. Von hieraus kann man zum Cape Point wandern Reisetipp lesen
  -
August 15
,
Olaf & Alexandra, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Die Farbspiele des Himmels und des Wassers sind eine Reise dorthin allemale wert. Die Blumenpracht und das angenehme Klima ist bezaubernd. Die Luft geschwängert von unbekannten Düften und frische. Den Blick in die Weite schweifen ist hier unendlich mög... Reisetipp lesen
  -
März 15
,
Adam, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Wir fuhren mit dem Bus von Hout Bay der Küste entlang über den Chapmans Peak Drive zum Kap der Guten Hoffnung. Diese Küstenstraße gilt als einer der schönsten Küstenstraßen der Welt, Am Aussichtspunkt Chapmans Point legten wir eine viertelstündige Phot... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Juni 14
,
Manfred, Alter >70

6.0
Sonnen
Eine gute Aussicht. Gutes Essen und Einkaufsmöglichkeiten auf dem Parkplatz. Mit der Bahn nach oben und zu Fuß runter. Eine brillante Idee und machbar wenn nicht der Wind so schrecklich unangenehm gewesen wäre. Beim Blick über die Berge kann man das W... Reisetipp lesen
  -
November 13
,
Kerstin, Alter 51-55

5.0
Sonnen
Das Kap der guten Hoffnung ist Teil des Nationalparks, der eine einzigartige Planzenwelt beherbergt. Am Kap direkt steht natürlich das Schild, an dem sich jeder fotografieren lassen will. Das führt mitunter zu Gedränge und anstehen. Wer darauf verzicht... Reisetipp lesen
  -
Februar 13
,
Cristina, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Wenn man dem Winter auf der Nordhalbkugel entfliehen will, sind die Gardenroute und speziell die Kapregion sehr zu empfehlen. Es ist zwar etwas weiter zu fliegen, dafür hat man keine belastende Zeitverschiebung. Wilde Küstengebiete, eine vielfältige Ti... Reisetipp lesen
  -
Dezember 11
,
Evelyne, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Dieses Fleckchen Erde muß man einfach gesehen haben. Natur pur, beeindruckende Landschaft und ein Ort zum Innehalten. Bequem über eine gut ausgebaute Straße zu erreichen. Allerdings kostet der "Spaß" ca 8 Euro Eintritt. Der Preis geht aber absolut in... Reisetipp lesen
  -
November 11
,
Theo, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Das Kap der Guten Hoffnung liegt ca. 44 Km südlich von Kapstadt. Man erreicht das Kap nach einer schönen Fahrt entlang der Küstenstraße. Ein Zwischenstopp in Simonstown für den Besuch der Kolonie freilebender Pinguine bietet sich an. Der Eintritt in... Reisetipp lesen
  -
Februar 11
,
Ingrid, Alter 36-40