Bewertungen Heidi Alm Kindererlebnispark

19 Bewertungen

6.0
Sonnen
Wir waren schon zum zweiten Mal dort. Es ist echt schön gemacht für Kinder! Das Highlight ist immer die Riesenrutsche! Reisetipp lesen
  -
August 18
,
Yvonne, Alter 31-35

2.0
Sonnen
Die Mitarbeiterin an der Kasse ist nicht gerade freundlich, stur und wichtig! Der Gesamteindruck und die Pflege der Anlage sind nicht 100 %zig. Eintritt für Erwachsene teuer, da sie doch nur Begleiter für die Kinder sind! Reisetipp lesen
  -
Juli 17
,
Kerstin, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Sehr schöner Ausflug für kleine Kinder. Unsere Tochter 3 Jahre und riesen Heidi Fan war total begeistert. Der Park ist liebevoll gestaltet. Würden wir jederzeit wieder besuchen!! Reisetipp lesen
  -
August 16
,
Tobias, Alter 26-30

2.0
Sonnen
Preis und Leistung passen gar nicht zusammen. Für 24 € (2 Erwachsene, 2 Kinder) durften wir viele kitschige Plastikfiguren ansehen. Daneben gibt es eine Rutsche, Ziegen und ein paar Murmeltiere. Unser Tipp: Geht lieber in der Umgebung wandern - Natur p... Reisetipp lesen
  -
Juli 16
,
Andreas, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Aless hat uns sehr gefallen! Die Kinder lieben es ! Reisetipp lesen
  -
Januar 15
,
Rajka, Alter 36-40

5.0
Sonnen
Fuer Kinder super allerdings sehr langer steiler Bergweg nur fuer Allradautos geeignet. Reisetipp lesen
  -
Oktober 14
,
Markus, Alter 31-35

1.0
Sonnen
Es gibt Attraktionen, die niemand braucht. Unsere Kinder wollten die Sticker der KärntenCard. Leider gab es jedoch nicht die Attraktionssticker sondern welche die unsere Kids schon hatten. Ansonsten ziemlich weite Fahrt vom Schild bis zur Attraktion. W... Reisetipp lesen
  -
August 14
,
Martin, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Gut aufgebaut, sehr gepflegte Anlage. Hat den Kindern sehr viel Spaß bereitet. Leider hatten wir kein schönes Wetter. Reisetipp lesen
  -
Juli 14
,
Martina, Alter 36-40

4.0
Sonnen
...allerdings schon recht teuer, für das was es bietet.... Reisetipp lesen
  -
Oktober 13
,
Sophia, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Die Heidialm ist wirklich einen Ausflug wert. Sie liegt ca. auf 1600 Meter, ein schöner Rundweg mit der Geschichte von Heide, Ziegenpeter, Klara usw. Super angeleg und schön zu gehen ( auch für kleinere Kinder) . Reisetipp lesen
  -
September 13
,
Elisabeth, Alter 51-55