Bewertungen Ewige Feuer von Chimaera

14 Bewertungen

6.0
Sonnen
Am besten so planen, dass man in der Dämmerung hochkommt, dann sieht man die ewigen Feuer noch besser. Bei der Hitze ist der Aufstieg von 800 Metern sehr beschwerlich und empfehlenswert wäre eine Taschenlampe für den Abstieg. Jedoch lohnt sich auch die... Reisetipp lesen
  -
Juli 17
,
Tina, Alter 16-18

5.0
Sonnen
Der Aufstieg ist sehr beschwerlich, teilweise über sehr hohe Felsstufen. Im Dunkeln im Winter nach Regentagen nicht ungefährlich, da sehr rutschig. Taschenlampe auf gar keinen Fall bei Abendgängen vergessen! Schöner Anblick im Dunkeln. Eintritt 6 TL ... Reisetipp lesen
  -
Januar 16
,
Sandra, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Wir haben den Ausflug nach Chimaera bei einem Anbieter in Kemer gebucht und waren dann mit einer kleinen Reisegruppe von nur 6 Personen unterwegs. Von Kemer aus fährt man ca 45 min durch schöne Landschaft, entlang eines Baches in einer Schlucht geht es... Reisetipp lesen
  -
April 15
,
Julia, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Die Feuerlöcher sind insbesondere nachts ein Erlebnis. Taschenlampe nicht vergessen. Reisetipp lesen
  -
September 14
,
Christine, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Eine Must-See Location, fußläufig von Cirali entfernt. Reisetipp lesen
  -
November 13
,
Michael, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Der Weg zum Flammenfeld ist schon nicht ganz schnell gemacht und zieht sich recht steil den Berg hinauf. Der Anblick belohnt einen aber uneingeschränkt für die Mühe. So etwas habe ich noch nie gesehen. Wir sind gegen 16:30 angekommen und hatten so kein... Reisetipp lesen
  -
März 11
,
Christian, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Von den kleinen Dorf Cirali führt ein sehr beschwerlicher Weg über Felsenstücke in 300 m Höhe zu dem feuerspeienden Berg. Selbst bei einer Wintertemperatur von ca. 20 grd. C ist der Aufstieg schweißtreibend. Nach der griechischen Mythologie hat der Jün... Reisetipp lesen
  -
Dezember 10
,
Jutta, Alter 66-70

5.0
Sonnen
Wir haben die ewigen Feuer von Chimära während eines Tagesausflugs besichtigt. Vom Strand aus geht man den Steinweg ca. 30 Minuten nach oben. Dieser Weg ist Teil des berühmten lykischen Wanderweges der von Antalya nach Fethiye verläuft (gelbe Markierun... Reisetipp lesen
  -
November 09
,
Steffi, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Ein ganz besonders schöner Ausflug, bei dem man gut zu Fuß sein muss, gerne viele Stufen steigt und dabei Ausdauer hat (ca. 30 Minuten)! Mit dem Bus ist unsere 22-köpfige Reisegruppe bis zur Küste von Cirali gekommen und es heisst austeigen: An der Kü... Reisetipp lesen
  -
April 09
,
Wolf-Dieter, Alter 66-70

6.0
Sonnen
Die ewigen Flammen, brennende Steine nach einem Aufstieg wird man mit diesem Naturschauspiel belohnt. Nach dem Abstieg vor der Brücke über den Fluss - links abbiegen bis es nicht mehr weiter geht , eventuell durch das Flussbett fahren. Auto stehen lass... Reisetipp lesen
  -
November 08
,
Mike, Alter 41-45