Hochtal zwischen Gipel und Rote Flüh - Rote Flüh
Hochtal zwischen Gipel und Rote Flüh - Rote Flüh
Der Weg zum Gipfel fürt über ein Hochtal und kleinen Klettereinheiten.
Bild des Benutzers ARK11


von ARK11
Alter 41-45

Reisezeit:
im Juni 07
Hochgeladen am:
19.06.07
Motiv:
Berg/Vulkan/Gebirge
Bild-ID
1155882126
Bewertung
1.3 von 6.0 (bei 4 Nutzern)
Angesehen:
2345 mal
Die Tannheimer Hütte
Kurz vor dem Gimpelhaus
Tannheimer Hütte
Hochtal zwischen Gipel und Rote Flüh

Bewertungen Rote Flüh

6.0
Sonnen
Ausgangspunkt Nesselwängle im Tannheimer Tal, dort Auto am Fuße des Gimpel abstellen und Parkschein ziehen. Der Aufstiegt geht über ein ausgelaufenen Pfad mit angelegten Treppen. Erste Station das Gimpelhaus in 1569 m. Nach kurzer Rast geht es weiter ü... Reisetipp lesen
  -
Juni 07
,
Andre, Alter 31-35

5.0
Sonnen
Andre hat ansonsten alles toll beschrieben, es ist eben alles im Tannheimer Tal in Österreich. Als Alternative für den Abstieg kann man von der Rote Flüh über den Weg 424 zur Gelben Scharte absteigen und dann den Friedberger Klettersteig auf den Schar... Reisetipp lesen
  -
Juni 07
,
Jürgen, Alter 41-45

Alle Bewertungen dieses Tipps