Infos Yilankale - Schlangenburg

Die mittelalterliche Festung "Yılan Kalesi (deutsch: Schlangenburg)", auch unter der Bezeichnung Yılankale bekannt, liegt etwa 40 Kilometer östlich von Adana auf dem Gipfel eines kleinen Bergs zwischen Misis und Ceyhan. Die Burg wurde im 12./13. Jahrhundert im Auftrag des armenischen Königs Leo II. erbaut und diente zeitweise Kreuzrittern als Unterkunft. Halbrunde, in die Ringmauer integrierte Wehrtürme mit bis zu 15 Metern Höhe geben der Burg ihr charakteristisches Aussehen. Innerhalb der massiven Mauern finden sich unter anderem die Ruine einer Burgkapelle und Reste von Zisternen. In der Vorburg, die sich ebenfalls auf dem Bergrücken befindet, waren Werkstätten, Viehställe und Lagerräume.

Hotels in der Nähe: Yilankale - Schlangenburg

alle anzeigen
0.34 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei
0.54 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei
1.17 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei
1.32 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei
1.7 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei
3.62 km entfernt - Türkische Riviera, Türkei

1 Bewertungen Yilankale - Schlangenburg

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers waff
Christoph
Alter 46-50

Super Burg nah Adana

Yılankale, die Schlangenburg hat nichts mit Schlangen zu tun, wohl abe eher wie sie gebaut ist. eine türkischen Legende folgend wohnte hier der Schlangenkönig Sie thront auf einem Hügel und die Mauern sind gewaltig. Die Burg wurde vermutlich im 12. bis 13. Jahrhundert vom armenischen König Leo II. erbaut. Später wurde sie von Kreuzrittern genutzt. Nach der Legende ist der sagenhafte Schlangenmensch Meran ihr Erbauer, dem sie auch den türkischen Namen verdanken. Der Aufstieg ist von einem ... weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Yilankale - Schlangenburg

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Orte in der Nähe