100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 8
“Schöne, ruhige Atmosphäre” mehr lesen
im September 23, Claudia , 46-50
“Aus Mitten wurde 1926 Wasserburg (Bodensee)” mehr lesen
im Mai 19, Adere , 61-65

Infos Wasserburg

Für den Reisetipp Wasserburg existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Wasserburg

alle anzeigen

8 Bewertungen Wasserburg

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers gerneweg100
Claudia

Schöne, ruhige Atmosphäre

Wasserburg bietet mit der auf einem kleinen Landvorsprung gelegenen katholischen Pfarrkirche St. Georg und den anderen alten Gebäuden sehr schöne Fotomotive. Entweder vom Schiff oder wenn man ein Stück die Uferpromenade Richtung Strandbad Aquamarin läuft hat man einen besonders guten Blick auf das reizvolle Gebäudeensemble am Wasser. weiterlesen

im September 23
100% hilfreich
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere

Aus Mitten wurde 1926 Wasserburg (Bodensee)

Auf einer Halbinsel, die in den Bodensee ragt, befindet sich der von vielen Bildern bekannte Bereich des kleinen Ortes Wasserburg am Bodensee. Der größere Teil von Wasserburg befindet sich jedoch auf dem Festland. Vom Bodensee aus ist Wasserburg besonders schön anzusehen (speziell der Ortsbereich auf der Halbinsel). Die Gemeinde hieß bis 1926 Mitten. Die (amtliche) Umbenennung in Wasserburg (Bodensee) erfolgte im Jahr 1926.weiterlesen

im Mai 19
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner

Erste schriftliche Erwähnung von 784: Wazzarburuc

Wasserburg liegt zum Teil auf einer Halbinsel im / am Bodensee. Eine erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 784 (in einer Urkunde vom Kloster Sank Gallen). In dieser Urkunde wird der Ort „Wazzarburuc“ genannt. Besonders schön wirkt der kleine Ort vom Bodensee aus, wenn man mit dem (Linien-)Schiff hier ankommt.weiterlesen

im Mai 19
Bild des Benutzers mela04
Melanie

Sehr schöner Ort

Sehr schönes kleines Ort direkt am See. Fahrradwege, Minigolf, Seeschwimbad.weiterlesen

im September 18
0% hilfreich
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer

Wasserburg

Der malerische Ort Wasserburg liegt auf einer schönen Halbinsel im Bodensee. Das Wahrzeichen des Ortes ist die Wasserburg, in denen Mauern heute ein Hotel ist. Auch die Pfarrkirche und das bekannte Malhaus befinden sich nich auf der Halbinsel. Im Malhaus befindet sich heute ein Museum und die Schiffsanlegestelle ist direkt nebenan.weiterlesen

im Juni 16

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Wasserburg

Nightlife

ManGold's Bar

Hotels in der Umgebung