Touren & Ausflüge

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 4
“CaboKaiTours persönlicher gehts nimmer in Boa Vista” mehr lesen
im September 16, Gaby , 61-65
“Reisen in Region Side” mehr lesen
im April 15, Maria, Tanja , 31-35
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen

Infos Touren & Ausflüge

Für den Reisetipp Touren & Ausflüge existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

4 Bewertungen Touren & Ausflüge

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers schlehbusch
Gaby
Alter 61-65

CaboKaiTours persönlicher gehts nimmer in Boa Vista

CaboKaiTours, kleine Gruppen, herzliche Betreuung, tolle Leute. Danke. Am besten war für uns die Nordtour mit futtern bei Elvis... Land und Leute so wollen wir es sehen. Mehr davon bitte weiterlesen

im September 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Maria, Tanja
Alter 31-35

Reisen in Region Side

Nastalij Tour in der Nähe von Heaven Beach Ressort & Spa in Kizilagac bitten sehr interessante Tours nach Side, Alanya, Türkische Nacht, Jeep Safari und zu den türkischen Sehenswürdigkeiten an. Guter Preis Leistungsverhältnis. weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers michi_im_glueck
Michaela
Alter 19-25

Südamerika für Anfänger - Ecuador

Ein Sprachkurs in Quito verbunden mit verschiedensten Ausflügen quer durchs ganze Land, hier die Kurzfassung: Banos - vergiss es, dreckig und voller Touristen Papallacta - heiße Quellen, entzückende Anlage, sauber, nur Einheimische, sehr günstig! Gut erreichbar von Quito aus Ebenfalls sehr gut als Stützpunkt für Ausflüge: Puerto Lopez - kleiner Küstenort, Direktbusverbindung nach Quito, Ausflüge sind je nach Art zwischen 20 und 30 Dollar buchbar, Vorreservierung nicht notwendig, einige en... weiterlesen

im September 05
80% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Roderich
Alter 51-55

Reit-Trail an den Hängen der Anden

Neun Tage sind wir von 1500 Meter bis hoch auf 3500 an den Hängen der Anden entlang gereist. Von Quito aus wurden wir über den Äquator Richtung Pazifik runter in den Nebelwald gefahren. In einem Naturreservat trafen wir die Pferde und es ging sieben Tage lang bergauf vom Urwald mit Kolibris bis zu den Andengipfeln über denen Adler kreisten. Sehr gute und saubere Unterkünfte, meist Wochenendquartiere von den Städter aus Quito, und sehr gute Verpflegung. Die Pferde waren kleine, temperamentvoll... weiterlesen

im Juni 06
67% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung