Tempelanlage Pura Kehen Bangli

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 3
“Angenehm ruhig, tolle Optik” mehr lesen
im Juli 15, Alessandra , 19-25
“Schöner Tempel, nicht so überlaufen” mehr lesen
im August 10, Dirk , 46-50

Infos Tempelanlage Pura Kehen Bangli

Bangli (im Osten Balis)

Nirgendwo auf Bali wird soviel gefeiert wie in Bangli. Im Ort befinden
sich etwa 15 Tempel, wovon der Pura Kehen der größte und schönste ist.
Sein Geburtstag (Odalan) wird immer 10 Wochen vor Galungan (nach dem
Pawukon-Kalender) gefeiert; d.h. alle 210 Tage. Gewaltiger ist jedoch
die Ngusaba-Zeremonie nach dem Saka-Kalender, einmal im Jahr Oktober-
November am Vollmond.

Von hier lassen sich zahlreiche Ausflüge unternehmen z.B.: Fahrt nach Amlapura
über Rendang, Selat und Sebetan. Auf dieser Strecke am Fuße des Gunung Agung
gibt es herrliche Reisterrassen. Der Muttertempel (Pura Besakih) ist ca. 20 km entfernt.
Nach Klungkung zur Kerta Gosa (Gerichtshalle), zur Goa Lawah (Fledermaushöhle),
Padang Bai und zum Candi Dasa-Strand ist es nur ein Katzensprung. Auch das
Dorf der Bali Aga (Ureinwohner) ist von hier aus bequem zu erreichen.
Selbst Ubud, mittlerweile ein großes Dorf ist nur ca. 30 Minuten entfernt. Besser sind Ausflüge nach Petulu (tausende Reiher) Achtung: Eine kleine Spende wird erwartet),
Goa Gajah (Elefantenhöhle), Pejeng (Der Mond von Pejeng = größte Bronzetrommel
der Welt).
Wer drei bis fünf Tage hier übernachtet kann ohne weiteres noch zum Vulkan und See Batur, einschl. Kintamani fahren und hat damit ein Programm bewältigt wovon andere Touristen träumen. Eine Speicherkarte von 512 MB (Digitalfoto) reicht nicht aus.
Anschließend kann er sich ganz seinem Badeurlaub widmen.

Hotels in der Nähe: Tempelanlage Pura Kehen Bangli

alle anzeigen

3 Bewertungen Tempelanlage Pura Kehen Bangli

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Leylinn
Alessandra
Alter 19-25

Angenehm ruhig, tolle Optik

Der Kehen-Tempel ist einer der wichtigsten in Bali. Er liegt im Dorf Bangli an einem Berghang und hat an der Straße einen hohen Treppenaufgang mit kunstvollen Wänden und lebensgroßen Dämonenfiguren. Die Bauweise ist wohl sehr selten und außergewöhnlich für die balinesischen Tempel, da diese Form bei den neueren Tempel wohl nicht mehr vorgefunden wird. Als wir dort waren, war es sehr ruhig und nur ein paar weitere Touristen haben sich den Tempel angesehen. Er wird auch „Tempel des Herdes“ gena... weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers dk1961
Dirk
Alter 46-50

Schöner Tempel, nicht so überlaufen

Pura Kehen ist einer der sechs Reichstempel. Er liegt in der Stadt Bangli und ist vom Massentourismus bisher verschont geblieben. Dabei handelt es sich um einen in Terrassenform angelegten Reichstempel, der zu den größten, und schönsten Balis zählt. Der Tempel stammt aus dem 11. Jahrhundert und beherbergt wertvolle Bronzetafeln. weiterlesen

im August 10
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ReGre
Reinhard
Alter 56-60

Bangli

Reisetipp: Bangli (im Osten Balis) Nirgendwo auf Bali wird soviel gefeiert wie in Bangli. Im Ort befinden sich etwa 15 Tempel, wovon der Pura Kehen der größte und schönste ist. Sein Geburtstag (Odalan) wird immer 10 Wochen vor Galungan (nach dem Pawukon-Kalender) gefeiert; d. h. alle 210 Tage. Imposanter ist jedoch die Ngusaba-Zeremonie nach dem Saka-Kalender, einmal im Jahr Oktober-November am Vollmond. Von hier lassen sich zahlreiche Ausflüge unternehmen z. B.: Fahrt nach Amlapura über... weiterlesen

im Mai 04
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Kailasha Restaurant Sebatu

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Markt in Ubud

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe