Tempel der springenden Katzen

100% Weiterempfehlung 4.3 von 6 Gesamtbewertung
4.3 6 3
“Interessant auch ohne Katzenvorstellung” mehr lesen
im März 13, Michael & Monika , 51-55
“Schönes Erlebnis” mehr lesen
im März 10, Iris , 31-35
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen
Badeinformation
Wassertemperatur: 28°

Infos Tempel der springenden Katzen

Für den Reisetipp Tempel der springenden Katzen existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Tempel der springenden Katzen

alle anzeigen
0 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0.29 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0.29 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0.34 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0.36 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma
0.54 km entfernt - Myanmar/Burma, Myanmar/Burma

3 Bewertungen Tempel der springenden Katzen

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers bigemmi59
Michael & Monika
Alter 51-55

Interessant auch ohne Katzenvorstellung

Das Nga-Phe-Chaung-Kloster, im Volksmund auch Kloster der " springenden Katzen" genannt, liegt im Inle See. Das Teakholzkloster liegt etwas außerhalb des Ortes Ywamas, und ist nur mit dem Boot zu erreichen. Das Teakholzkloster wurde vor ca. 170 Jahren erbaut. Um es zu stützen benötigte man über 600 Pfähle, die in das Wasser gerammt wurden. Von außen sieht das Kloster recht unscheinbar aus. Im Inneren brennen wenige Lampen, sodaß alles recht dunkel wirkt. Dennoch ist es aber interessant. ... weiterlesen

im März 13
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers iweber13
Iris
Alter 31-35

Schönes Erlebnis

Nachdem uns schon Bekannte vom Kloster erzählt haben, waren wir ziemlich enttäuscht als wir beim Kloster ankamen und nur 4 schlafende Katzen und ein schlafender Mönch vorfanden. Leider waren wir auch nur mit einem zweiten Paar im Kloster und von den berühmten springenden Katzen war nichts zu sehen. Doch dann kam eine Gruppe von Pilgern an und plötzlich ging es los. Der Mönch erwachte zu leben, klingelte und eine zierlich Frau kam mit Reifen und Katzenfutter. Dann begann die Vorstellung und zw... weiterlesen

im März 10
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Mansol
Manfred
Alter 61-65

Sportliche Katzen

Eine Attraktion für Touristen ist das mitten im Inle-See liegende Kloster Nga Phe Chaung oder Jumping Cat Monastery wie es im Volksmund bereits genannt wird. Der Sprung der Katzen durch einen Reifen wird stündlich einmal von einem Mönch oder Beschäftigten des Klosters präsentiert. Die Katzen lernen dieses Kunststück bereits von klein auf, indem sie z. B. erst getrocknete Garnelen bekommen, wenn sie durch den Reifen gesprungen sind. Erst die Arbeit, dann das Fressen, so lautet die Regel für d... weiterlesen

im März 07
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Spa Lavender

Hotels in der Umgebung