Tauchbasis Sinai Divers Aqaba

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1
“Super tolles DailyDiving Boat” mehr lesen
im November 15, Eva , 46-50

Infos Tauchbasis Sinai Divers Aqaba

SINAI DIVERS AQABA

Die Tauchbasis liegt nur wenige Meter vom Strand des Mövenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba entfernt und hat eine Kapazität für ca. 40 Taucher.
Die Basis ist ausgerüstet mit 60 12l Aluflaschen mit DIN/INT Ventilen, 50 komplette Ausrüstungen, Northern Divers Jackets, Apeks Automaten, Mares 5mm Neopren-Anzüge, Tauchcomputer und UW-Lampen. Auch stehen mehrere komplette Kinderausrüstungen zur Verfügung.
Zur Basis gehören Anmeldung, Büro und Dive Shop, Schulungsräume sowie eine Werkstatt, Material Raum für privates Tauchmaterial. Es gibt ein grosses Spülbecken, unterteilt für Anzüge und Tarier-Jackets und für Lungenautomaten und Kameras.

Ausbildung:
Die praktische Ausbildung beginnt im grossen Süsswasserpool oder im Meer, sodass man die Schönheiten des Roten Meeres von Anfang an erleben kann. Wie schon in den anderen Sinai Divers Basen wurde auch hier ein Tarierungspark eingerichtet.
Die klimatisierten Schulungsräume befinden sich im Hauptteil der Basis. Unterrichtet wird in Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch. Alle Tauchkurse, Schnuppertauchgänge und Check Tauchgänge können täglich durchgeführt werden. Ausgebildet wird nach Richtlinien von PADI und SSI.

Hausriff-Tauchen:
Das Hausriff liegt ca. 40 Meter von der Tauchbasis entfernt in der Tala Bay.
Der Tauchgang am Hausriff (Kiwi Riff) führt über eine Seegrass Wiese, in der sich viele Jungfische verbergen. Von juvenilen Kaiserfischen bis graue Muränen ist alles anzutreffen. In 5 Meter Wassertiefe in südlicher Richtung trifft man auf die ersten grösseren Korallen Blöcke. Hier findet man die typischen Vertreter der Artenvielfalt des Golfs von Aqaba, Rotfeuerfische, Gelbmaulmuräne, Pyjama Nacktschnecken, etc.
Ab 10 Meter Tiefe erstreckt sich ein wundervoller Korallengarten mit gelben Kraterkorallen, Schwarze Korallen, Lederkorallen, sowie verschiedene Schwämme. Max. Tiefe ist 40 Meter.
Das Austauchen mit Sicherheitsstop wird nie langweilig, da man sehr oft in grossen Gruppen Schnepfenmesserfische beobachten kann und mit etwas Glück kommt ein Adlerrochen vorbei. Das Hausriff ist strömungsarm und für Anfänger und Fortgeschrittene Taucher gleichermassen interessant.


Tagesfahrten:Selbstverständlich werden auch Bootstauchgänge angeboten. Angefahren werden ca. 25 Tauchplätze, der südlichste liegt kurz vor der Grenze zu Saudi Arabien.
Treffpunkt ist auf der Basis gegen 08.00 Uhr morgens. Von hier fährt man mit dem Minibus Richtung Hafen (Fahrtzeit ca. 25 Minuten). Auf unserem geräumigen 25 Meter Schiff, der M.Y. Harmattan, geht es von hier zu den verschiedenen Tauchplätzen entlang der Küste. Fahrtzeit zwischen 20 Minuten und 1 Std. Nach 2 bis 3 Tauchgängen ist man je nach Jahreszeit gegen 16:00 - 17:00 Uhr wieder zurück im Hafen.
Einer der Höhepunkte ist ganz sicher ein Tauchgang am Wrack der "CEDAR PRIDE", ein libanesischer Frachter der 1985 versenkt wurde. Reich bewachsen mit Hart- und Weichkorallen ist das Wrack der Traum eines jeden Unterwasser Fotografen.

Taucher, die in anderen Hotels wohnen, werden täglich kostenlos abgeholt.

Die Tauchbasis ist ganzjährig geöffnet.

Hotels in der Nähe: Tauchbasis Sinai Divers Aqaba

alle anzeigen

1 Bewertungen Tauchbasis Sinai Divers Aqaba

Reisetipp bewerten
Eva
Alter 46-50

Super tolles DailyDiving Boat

Unbedingt weiter zu empfehlen. Gute Organisation. Tolle Tauchgänge weiterlesen

im November 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Tauchbasis Sinai Divers Aqaba

Essen & Trinken

Restaurant Captains

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung