Stingray City

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 16
“Hammer-Erlebnis!!!” mehr lesen
im November 15, Jörg , 56-60
“Mit dem Boot zu den Stingrays” mehr lesen
im Mai 15, Barbara , 61-65

Infos Stingray City

Die Ausflugstour zu StingrayCity wird auf Grand Cayman von diversen örtlichen Anbietern angeboten. Vor Ort wird ein Preis von ca. $ 40,- verlangt, im Internet geht es mit Vorbestellung bereits günstiger. Wir haben bei www.MobbyDicktours.com $ 35,-/Person bezahlt. Auch die diversen Kreuzfahrtunternehmen, die Grand Cayman ansteuern, haben Stingray City auf dem Programm, allerdings für viel höhere Beträge. Wir haben daher nicht über den offiziellen Landausflug während unserer Kreuzfahrt gebucht, sondern bereits im Internet von zu hause aus. Ich kann MobbyDicktours nur empfehlen.

Vom Hafen wurden wir abgeholt (Transfer auch vom Hotel möglich) und mit einem kleinen Bus in ca. 15-20 Minuten an die Nordküste gefahren, wo das Schiff von MobbyDick bereits auf uns wartete. An Bord sind Schwimmwesten bei Bedarf, Wasser und Saft inkl. sowie Schnorchelausrüstung kostenlos vorhanden.
2 Guides waren ebenfalls an Bord. Mit dem Boot ging es ca 25 Minuten raus auf See bis zu der Sandbank, die StingrayCity genannt wird, da sich hier stets Stachelrochen (Stingrays) aufhalten. Mann befindet sich nicht in einem abgesperrten Bereich, sondern auf freier See, dh. auch die Stachelrochen sind keine gezähmten Tiere. Zuweilsen sind mehrere Ausflugsboote mit Touristen vor Ort. Auf der Sandbank steht man bis zum Bauch im Wasser, die Stachelrochen kommen sehr nah an einen heran und berühren einen auch. Wer also Angst vor großen Fischen hat, sollte sich das ganze vielleicht von Bord aus angucken, auch das lohnt sich bereits. Wir waren allerdings im Wasser und haben die Stachelrochen auch gestreichelt. Es ist schon ein besonderes Erlebnis, mit diesen mayestätischen Tieren zu schwimmen. Un´ser Guide hat die Rochen mit Fischstücken angelockt, wer mag, kann sich an der Füterrung auch beteiligen.

Anschliessend sind wir mit dem Boot noch ein Stück weiter raus gefahren zu einem kleinen Riff, wo wir noch die Möglichkeit hatten zu schnorcheln. Hier konnten kleine bunte Fische, Muränen und Rochen bestaunt werden.
Nach der Rückfahrt wurden wir am 7-Miles-Beach abgesetzt, so konnten wir hier noch ein paar Stunden verbringen; alternativ geht der Rücktransfer auch wieder zum Hafen oder ins Hotel.
Da ich mit meiner 12-jährigen Tochter die Tour gemacht habe, kann ich es auch für Familien mit Kindern empfehlen. Es war ein toller Tag.

Hotels in der Nähe: Stingray City

alle anzeigen

16 Bewertungen Stingray City

Reisetipp bewerten
Barbara
Alter 61-65

Mit dem Boot zu den Stingrays

Man kann es kaum glauben, aber wenn man mit dem Boot und einer sehr guten Crew in Stingray City ankommt, wird man erst einmal über diese tollen Tiere informiert. Man steigt ins warm hüfthohe Wasser und schon schwimmen diese samtigen Tiere um einen rum. Einem wird erklärt wie man sie zu behandeln, zu halten und zu füttern hat. Alles sehr professionell. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers 5480jrg
Jörg
Alter 56-60

Hammer-Erlebnis!!!

Stingray City ein unbedingtes MUSS ! AIDA und Stingray City gehören zusammen.Vom Hafen sind wir mit einem Kleinbus los, kleine Inselrundfahrt mit dem ersten Stopp bei dem Postamt "The hell", dann zu einer Schildkrötenfarm und dann nach einer halbstündigen Bootsfahrt zu den Rochen. Es war ein unvergessliches Vergnügen, die Tour haben wir über Aida gebucht und es klappte hervorragend. weiterlesen

im November 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sabine S.
Sabine
Alter 46-50

Schwimmen mit Rochen und TikiBeach

Während unsere Karibikkreuzfahrt waren wir Georgetown/Grand Cayman und sind mit Rochen geschwommen.Leider war an diesem Tag das mehr sehr unruhig sodaß der Schnorchelstopp ausfiel. Dadurch hatte wir dann am Tiki Beach mehr Zeit. Das schwimmen mit den Rochen war aufgrund des Wellengangs nicht so einfach,man musste schon aufpassen das man nicht auf einen Rochen trat.Bei ruhigem Meer sicher ein tolleres Erlebnis. weiterlesen

im Januar 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Vonnemann
Yvonne
Alter 31-35

Kreuzfahrtausflug mit den Rochen.

Wir haben den Ausflug mit der Aida gemacht und hatten Glück, dass wir das erste Ausflugsboot waren. Schon als wir uns der Sandbank näherten, kamen die Rochen in Scharen angeschwommen. Wir sind dann ins Wasser und sind nur geschnorchelt, um die Rochen zu beobachten. Wir hatten weder Interesse diese anzugrapschen, noch irgendwelche Küsschen-Fotos zu machen. Es war ein schönes Erlebnis sie einfach zu beobachten. Manchmal sind die Rochen unter einem durchgeschwommen...Schon ein wenig unheiml... weiterlesen

im November 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Daniela5
Daniela
Alter 41-45

AIDA und Stingray City

Klar! Tourismus pur! ...und trotzdem ganz klar ein Erlebnis! Die Tour kann auch im Hafen gebucht werden - kosten jedoch unwesentlich weniger (ja, das soll´bei AIDA auch mal geben!). Es gibt allerdings veschiedene Abfahrtszeiten! Verscuht die erste Tour zu bekommen! Das Schiff war - meiner Meinung nach - zu voll. Die Fahrt zu den Rochen dauert doch eine Weile und Schattenplätze sind rar. Also genügend Sonnencreme auf die Haut schmieren. Ein Flasche Wasser im Rucksack kann auch nicht schaden! ... weiterlesen

im Februar 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung